Investieren

Die 10 besten Low-Cost-Indexfonds

Low-Cost-Indexfonds sind solche mit niedrigen Kostenquoten oder jährlichen Verwaltungsgebühren. Anleger, die sich auf die Minimierung ihrer Investitionskosten konzentrieren, können im Laufe der Zeit weitaus höhere Renditen erzielen, da das Geld, das durch Gebühren verloren geht, sich nicht mehr auf Ihrem Anlagekonto aufzinst.

Viele Anleger bevorzugen Indexfonds – bei denen es sich um eine Art Exchange Traded Fund (ETF) handelt – gegenüber Investmentfonds aufgrund ihres niedrigeren Kostenquoten und steuergünstiger Natur. Index-Tracking-ETFs haben in der Regel niedrige Kostenquoten, da sie passiv verwaltet werden, was die Betriebskosten niedrig hält. Passiv investieren Strategien erfordern keine interne Aktienanalyse oder aktiven Handel.

Auswahl eines kostengünstigen Indexfonds

Low-Cost-Indexfonds lassen sich in verschiedene Kategorien einordnen. Das Verständnis dieser verschiedenen Typen kann Ihnen bei der Auswahl des besten Low-Cost-Indexfonds für Sie helfen:



    Summe der US-Börsenfonds:Die Investition in US-Aktienmarktfonds, die Indizes nachbilden, die alle börsennotierten US-Unternehmen umfassen, sind eine solide Wahl für ultra-minimalistische Anleger, die ein breites Engagement am US-Aktienmarkt wünschen. S&P 500 Indexfonds:Fonds, die den S&P 500 nachbilden, bieten eine der einfachsten Möglichkeiten, ein diversifiziertes Engagement in Amerikas größten Unternehmen einzugehen. Indexfonds nach Marktsegmenten:Die Investition in ETFs nach Marktsegmenten ist eine weitere Möglichkeit, Ihr kostengünstiges Indexfonds-Portfolio zu strukturieren. Wenn Sie in Indexfonds investieren, die sich auf Large-Cap-, Mid-Cap- oder Small-Cap-Unternehmen konzentrieren, können Sie Ihr Portfolio an Ihre Risikobereitschaft anpassen.

Sie können auch in mehrere dieser kostengünstigen Indexfonds investieren, um die Rendite Ihres Portfolios zu maximieren Diversifikation .

Beste Low-Cost-Indexfonds

Diese Indexfonds haben einige der niedrigsten Kostenquoten:

Indexfonds

Kostenquote

Verwaltetes Vermögen

Vanguard S&P 500 ETF (NYSEMKT:FLUG)

Die besten Aktien zum Kauf unter 5 $

0,03%

739,5 Milliarden US-Dollar

Vanguard Large-Cap-ETF (NYSEMKT:VV)

0,04% 36,7 Milliarden US-Dollar

Schwab USA Large-Cap-ETF ( NYSEMKT:SCHX )

0,03%

30,4 Milliarden US-Dollar

Vanguard Mid-Cap-ETF (NYSEMKT: VO)

0,04%

151,3 Milliarden US-Dollar

Schwab US-Mid-Cap-ETF (NYSEMKT: SCHM)

Wie kann ich 5.000 Dollar verdoppeln?

0,04%

9,7 Milliarden US-Dollar

Vanguard Small-Cap-ETF ( NYSEMKT: VB ) 0,05% 135,2 Milliarden US-Dollar
iShares Core S&P Small-Cap-ETF (NEWS: IJR) 0,06% 72,4 Milliarden US-Dollar

Schwab U.S. Broad Market (NYSEMKT: SCHB)

0,03%

21,2 Milliarden US-Dollar

iShares Core S&P Total US-Aktienmarkt (NYSEMKT: ITOT)

0,03%

39,6 Milliarden US-Dollar

Vanguard Total Stock Market ETF (NYSEMKT:VTI)

0,04%

Warum Gold eine schlechte Investition ist

1,2 Billionen US-Dollar*

Datenquellen: Fondsanbieter, ETFdb.com. *Umfasst sowohl ETF- als auch Investmentfondsklassen.

Lassen Sie uns einen tieferen Einblick in einige dieser kostengünstigen Indexfonds werfen:

Vanguard Total Stock Market Index Fund ETF

Wenn Sie einen einzelnen Indexfonds-ETF halten möchten, der im richtigen Verhältnis in den gesamten US-Aktienmarkt investiert, dann ist der Vanguard Total Stock Market Index Fund ETF die beste Option. Das Halten von Anteilen an diesem Fonds macht den Besitz anderer Aktien oder ETFs überflüssig, es sei denn, Sie möchten das Engagement Ihres Portfolios auf ein bestimmtes Marktsegment konzentrieren.

Indem Sie Anteile an diesem Fonds halten, halten Sie Large-, Mid- und Small-Cap-Unternehmen proportional zum breiteren Markt – und das zu einer günstigen Kostenquote.

Für den Set-it-and-Forget-it-Investor ist diese Strategie unter Zeit- und Kosteneffizienzgesichtspunkten sehr schwer zu erfüllen. Viele Fondsleitungen bieten Total Market Funds zu ähnlich niedrigen Kosten an.

Vanguard S&P 500 ETF

Der Vanguard S&P 500 ETF bildet die S&P 500 (SNPINDEX: ^ GSPC), der Referenzindex gewichtet mit Marktkapitalisierung Dazu gehören die 500 größten Unternehmen der USA. Die breite Streuung dieses Fonds spricht viele Anleger an.

was ist eine gute kostenquote für einen etf

Der S&P 500 ist 'selbstreinigend', dh wenn ein bestimmtes Unternehmen nicht mehr für die Aufnahme in den Index qualifiziert ist, wird es entfernt und durch ein wachsendes Unternehmen ersetzt, das es verdient, aufgenommen zu werden. Der formelhafte Charakter des Aufnahmeprozesses stellt sicher, dass nur qualitativ hochwertige Unternehmen vom S&P gelistet und in den Vanguard S&P 500 ETF investiert werden.

Vanguard Mid-Cap-ETF

Der Vanguard Mid-Cap ETF investiert in Unternehmen mit mittleren Marktwerten, typischerweise zwischen 2 und 10 Milliarden US-Dollar. Das Mid-Cap-Marktsegment umfasst Unternehmen mit etablierten Geschäften und zuverlässigen Einnahmequellen, von denen viele noch nicht ihr volles Potenzial entfalten müssen.

Dieser ETF bildet den CRSP U.S. Mid-Cap Index nach, indem er darauf abzielt, dieselben Aktien wie der Index und im selben Verhältnis zu halten. Die geringe Kostenquote des Fonds von 0,04% ist unter den Mid-Cap-ETFs wettbewerbsfähig.

Vanguard Small-Cap-ETF

Der Vanguard Small-Cap ETF ist eine attraktive Option, wenn Sie in Unternehmen mit dem größten Wachstumspotenzial investieren möchten. Dieser Fonds bildet den CRSP U.S. Small-Cap Index nach, der sich auf US-Unternehmen in den unteren 15 bis unteren 2 % nach Marktkapitalisierung konzentriert.

Die Investition in einen kostengünstigen Small-Cap-Indexfonds-ETF wie den Vanguard Small-Cap-ETF kann Ihre Gesamtrendite steigern. Aufgrund seines Small-Cap-Fokus kann die Wertentwicklung dieses ETF jedoch volatiler sein als bei anderen Anlagen.

Ist ein günstiger Indexfonds das Richtige für Sie?

Die Zahlung höherer Gebühren für die Investition in einen aktiv verwalteten Fonds untergräbt Ihre Fähigkeit zur Generierung Zinseszins . Während Indexfonds im Allgemeinen breit angelegt sind, können Sie ein zusätzliches Portfolioengagement in bestimmten Marktsegmenten aufbauen, indem Sie entsprechend Ihren Anlagepräferenzen mehr Geld bestimmten Aktien oder Fonds zuordnen.

Bei der Verfügbarkeit so vieler kostengünstiger Indexfonds gibt es kaum einen Grund, mehr als das absolute Minimum an Gebühren zu zahlen. Wenn Sie Ihrem Portfolio einen kostengünstigen Indexfonds hinzufügen, behalten Sie mehr von Ihrem hart verdienten Geld in Ihrer eigenen Tasche.



^