Investieren

Die 10 leistungsstärksten Aktien des Jahrzehnts

Jetzt, da die 2010er Jahre vorbei sind, werden wir uns die 10 Aktien mit der besten Performance des Jahrzehnts ansehen.

Wieso den? Eine solche Überprüfung könnte Anlegern bei der Aktienauswahl helfen. Listen früherer großer Gewinner sind oft gute Orte, um nach zukünftigen Gewinnern zu suchen, wenn Sie der Theorie folgen, dass 'Gewinner oft gewinnen'. Darüber hinaus könnte eine solche Überprüfung einen Einblick in die Frage geben, was einen großen langfristigen Gewinner ausmacht.

Viele 100-Dollar-Scheine fallen vom Himmel.

Bildquelle: Getty Images.





Die 10 leistungsstärksten Aktien der 2010er Jahre

Die Aktien sind in absteigender Reihenfolge ihrer Rendite über das gerade zu Ende gegangene Jahrzehnt aufgelistet. (Um zu vermeiden, dass Aktien notiert werden, die vor 10 Jahren noch recht klein und undurchsichtig waren, stehen nur Aktien auf der Liste, die das Jahrzehnt mit einer Marktkapitalisierung von mindestens 10 Milliarden US-Dollar beendeten, was bedeutet, dass es sich um „Large Caps“ handelt.)

Rang



Gesellschaft

Marktkapitalisierung

Das prognostizierte 5-Jahres-durchschnittliche jährliche EPS-Wachstum der Wall Street



2019 Rückkehr

Rückkehr in den 2010er Jahren

Wie viel zu Beginn des Jahrzehnts investierte 1.000 US-Dollar am Ende des Jahrzehnts wert waren

1 Netflix ( NASDAQ: NFLX ) 143 Milliarden US-Dollar 41,7% 20,9 % 4,011% $ 41.110
2 Dominos Pizza (NYSE:DPZ) 12,1 Milliarden US-Dollar 12,8 % 19,6 % 3,989% $ 40.890
3 MarketAxess-Bestände ( NASDAQ: MKTX ) 14,4 Milliarden US-Dollar 14,8% 80,7% 3,065% 31.650 $
4 Exakte Wissenschaften (NASDAQ: EXAS) 14 Milliarden US-Dollar zwanzig% 46,6% 2.628% 27.280 $
5 DexCom ( NASDAQ: DXCM ) 20 Milliarden US-Dollar 78% 82,6% 2,611% 27.110 $
6 Cheniere Energie (NYSEMKT: LNG) 16 Milliarden US-Dollar 27,8% 3,2% 2,424% $ 25.240
7 TransDigm-Gruppe (NYSE: TDG) 30,9 Milliarden US-Dollar 13,4% 84,4% 2.183 % 22.830 $
8 Broadcom 09.30 NASDAQ: AVGO 125 Milliarden US-Dollar 13,3% 29,1% 1,981% $ 20.810
9 Schöner Isaac (NYSE: FICO) 11,1 Milliarden US-Dollar 19,3% 100% 1.681% 17.810 $
10 United Rentals (NYSE:URI) 12,5 Milliarden US-Dollar 2,2 % 62,7% 1.600% 17.000 $

S&P 500

- - 31,5% 257% 3.570 $

Datenquellen: Yahoo! Finanzen und YCharts. EPS = Gewinn je Aktie.

7 der 10 Unternehmen sind profitabel

Wenn Sänger Meat Loaf Recht hat, dass 'zwei von drei nicht schlecht' sind, dann ist das Profitabilitätsprofil unserer Gruppe etwas besser als 'ist nicht schlecht'. Sieben der 10 sind auf 12-Monats-Basis profitabel, während Exact Sciences (Platz 4), DexCom (Platz 5) und Cheniere Energy (Platz 6) dies nicht sind.

2 bekannte Namen stehen ganz oben auf der Liste

Es gibt wahrscheinlich nur zwei Unternehmen unter den 10 besten Performern des Jahrzehnts, die die überwiegende Mehrheit der Amerikaner kennen würde – Netflix und Domino’s Pizza – und sie stehen ganz oben auf unserer Liste. Dies ist wahrscheinlich nicht ganz zufällig. Diese verbraucherorientierten Unternehmen sind nicht ohne Grund so bekannt: Sie verkaufen Produkte oder Dienstleistungen, die sehr beliebt sind. Diese starke Nachfrage nach ihren Angeboten hat ihre finanzielle Performance angetrieben, was wiederum die Performance ihrer Aktien angetrieben hat.

Obwohl Netflix und Dominos in völlig unterschiedlichen Geschäftsbereichen tätig sind, haben sie eine wichtige Gemeinsamkeit, die den Kern ihres immensen Erfolgs ausmacht: Sie sind beide Pioniere. Die Pionierarbeit von Netflix beim Video-Streaming hat die massive Kabelfernseh- und Kinoindustrie gestört und Videoverleihgeschäfte weitgehend aus dem Geschäft gebracht. Anleger sollten den Wettbewerb beobachten, der sich weiter verschärft. Vor allem, Disney startete im November ein breites Streaming-Angebot.

Dominos Pionier der Pizzalieferung im großen Stil. Es bot ein wichtiges Service-Feature, das es von der weit verbreiteten Pizza-Liefer-Konkurrenz abhob: die garantierte Lieferung in weniger als 30 Minuten. Die Geschäfte haben auch deutlich später geöffnet als die meisten unabhängigen Pizzerien, sodass sie für viele Verbraucher, die bis spät in die Nacht Lust auf Pizzalieferungen haben, die einzige Option sein kann.

Die 2 Aktien des Finanzsektors – eine davon ist eine Warren Buffett-Aktie

MarketAxess (Nr. 3) und Fair Isaac (Nr. 9) könnte man als Financial-Tech-Unternehmen bezeichnen, Fair Isaac könnte man aber auch als Tech-Unternehmen bezeichnen. MarketAxess betreibt die führende elektronische Handelsplattform für Anleihen für institutionelle Anleger und Händler. Es profitiert von der Verlagerung des Anleihenhandels hin zu Online-Plattformen.

Fair Isaac bezeichnet sich selbst als „führendes Unternehmen für Analysesoftware“. Obwohl das Unternehmen vielleicht kein bekannter Name ist, ist sein Flaggschiffprodukt – der FICO-Kredit-Score – ziemlich bekannt. Fair Isaac bietet auch eine breite Palette anderer Produkte und Dienstleistungen für verschiedene Branchen an, die dem Management helfen sollen, ihre Geschäfte besser zu führen. Der legendäre Investor Warren Buffett besitzt die Aktie in seinem Berkshire Hathaway Portfolio, was sicherlich eine gute Bestätigung ist.

Die 2 Gesundheitswerte

Mit den Aktienrankings Nr. 4 (Exact Sciences) und Nr. 5 (DexCom) schneidet der Gesundheitssektor auf der Liste der Aktienchampions des Jahrzehnts gut ab. Während diese beiden Aktien auf 12-Monats-Basis unprofitabel sind, hat DexCom kürzlich eine solide vierteljährliche Rentabilität erzielt.

2014 brachte Exact Sciences sein erstes Produkt Cologuard auf den Markt, den ersten Stuhl-DNA-Test für Darmkrebs. Laut CEO Kevin Conroy soll das 'weltweit führende Unternehmen für fortschrittliche Krebsdiagnostik' aufgebaut werden. Das Unternehmen machte im November einen bemerkenswerten Schritt in Richtung dieses Ziels, als es die 2,8 Milliarden US-Dollar schwere Übernahme von Genomic Health abschloss, die Tests für Brust-, Dickdarm- und Prostatakrebs durchführt, die fortschrittliche genomische Wissenschaften nutzen, um Entscheidungen zur Krebsbehandlung zu optimieren.

DexCom stellt das G6-System zur kontinuierlichen Glukoseüberwachung (CGM) für Menschen mit Diabetes her. G6 war ein großer Gewinner für das Unternehmen, mit einem Umsatz von 49 % im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr. Da die Weltbevölkerung älter und schwerer wird, wird die Inzidenz von Diabetes weiter zunehmen.

Was kauft Warren Buffett jetzt?

Die Anderen

Zu den verbleibenden großen Gewinnern auf unserer Liste gehören eine Energieaktie (Nr. 6, Cheniere Energy), zwei Industriewerte (Nr. 7, TransDigm und Nr. 10, United Rentals) und eine Technologieaktie (Nr. 8, Broadcom). .

Cheniere Energy ist ein Energieunternehmen, das hauptsächlich im Bereich Flüssigerdgas (LNG) tätig ist. Es 'besitzt und betreibt das Sabine Pass LNG-Empfangsterminal und die Creole Trail Pipeline in Louisiana durch [sein] General Partner-Eigentumsanteil und Managementverträge mit Cheniere Energy Partners', heißt es auf seiner Website. Es laufen mehrere Entwicklungsprojekte.

TransDigm ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von hochentwickelten Komponenten, Systemen und Subsystemen für die Luft- und Raumfahrt. Dank der Übernahme von Esterline Technologies wurde es im letzten Jahr deutlich größer. Eine große Sache an TransDigm ist, dass seine operative Marge deutlich höher ist als bei anderen in seiner Branche.

Broadcom konzentriert sich auf Halbleiter- und Infrastruktur-Softwarelösungen. Es zielt auf sieben Märkte ab: Rechenzentrum, Netzwerke, Software, Breitband, Wireless, Speicher und Industrie.

United Rentals ist der größte Ausrüstungsverleiher der Welt mit Standorten in den USA und Kanada. Es ist davon auszugehen, dass die Aktie recht zyklisch ist, da sie hauptsächlich der Bauindustrie dient. Die Wall Street erwartet, dass sich das Gewinnwachstum des Unternehmens von einer durchschnittlichen Jahresrate von 24 % in den letzten fünf Jahren auf nur noch 2,2 % jährlich in den nächsten halben zehn Jahren verlangsamen wird.



^