Investieren

3 Investmentfonds, die perfekt sind, um Ihren IRA zu steigern

Für die meisten Anleger ist ein einfacher indexbasierter Investmentfonds wie der Vanguard 500 Indexfonds ( NASDAQMUTFUND:VFINX )oder ein Exchange Traded Fund (ETF) wie der SPDR S&P 500 ETF Trust (NYSEMKT:SPION)ist eine kluge Auswahl. Die Chancen, einen Fonds zu besitzen, der den breiten Markt übertrifft, sind statistisch gesehen ziemlich schlecht, daher macht eine einfachere Option mit geringem Wartungsaufwand einfach Sinn.

Wie berechnet man das Gesamtbruttoeinkommen?

Wenn es sich jedoch nicht richtig anfühlt, nicht zumindest den Versuch zu unternehmen, den Markt zu schlagen, dann schwitzen Sie nicht. Es gibt immer noch einige solide Investmentfonds, die Anlegern die Möglichkeit bieten, dies zu tun, ohne das Risiko einzugehen, wie es einige zu viele andere aktiv verwaltete Fonds tun. Hier ist ein Blick auf drei dieser Top-Aussichten, die es zu berücksichtigen gilt, insbesondere für individuelle Rentenkonten.

Fidelity Select Software- und IT-Services-Portfolio

Wie der Name vermuten lässt, ist die Fidelity Select Software- und IT-Services-Portfolio ( NASDAQMUTFUND:FSCSX )besitzt eine handverlesene Auswahl an Software- und Technologiedienstleistungsaktien. Zu den größten Beteiligungen gehören Microsoft , Alphabet , und PayPal-Bestände , um ein paar zu nennen.





Weiblicher Investor, der ihr Portfolio an einem Schreibtisch überprüft.

Bildquelle: Getty Images.

Es besteht ein offensichtliches sektorbasiertes Risiko: Sollten Technologieaktien plötzlich in Ungnade fallen, wird diese Schwäche einer Reihe von technologiebasierten Fonds entgegenwirken.



So deaktivieren Sie die Marge bei Robinhood

Es gibt jedoch auch eine wichtige Nuance des Fidelity Select Software & IT Services-Fonds, die einen solchen Gegenwind ausgleichen könnte. Während Unternehmen den Kauf von Geräten möglicherweise verschieben und Verbraucher den Kauf einer neuen Spielkonsole oder eines neuen Smartphones überspringen, werden wahrscheinlich weder Unternehmen noch Privatpersonen aufhören, Software oder die Cloud zu verwenden. Die wichtigsten Beteiligungen dieses Fonds sind eigentlich ertragsresistente Organisationen.

Allein dieses niedrigere Risikoprofil macht Fidelity Select Software zu einer überzeugenden Aussicht, aber interessant ist, wie die Fondskonsistenz überdurchschnittliche Renditen mit einem eher verhaltenen Risikoniveau verbindet. Nummern von Morgen Stern weisen darauf hin, dass dieser Fonds in den letzten 10 Jahren einen durchschnittlichen Jahresgewinn von 24 % erzielt hat und damit sowohl Benchmarks des Technologiesektors als auch Benchmarks des breiten Marktes wie der S&P 500 (SNPINDEX: ^ GSPC).

Offensichtlich ist die Wertentwicklung in der Vergangenheit keine Garantie für zukünftige Ergebnisse, aber angesichts der Konzeption dieses Fonds ist es nicht unangemessen zu erwarten, dass die zugrunde liegenden Aktien weiterhin den Rest des Marktes anführen.



Parnassus Mid-Cap-Fonds

Der Gedanke hinter dem Besitz eines S&P 500-basierten Indexfonds ist einfach, aber auch ziemlich brillant. Standard & Poor's stellt wiederholt fest, dass etwa drei Viertel der aktiv verwalteten Investmentfonds hinter dem breiten Markt zurückbleiben. Je länger der fragliche Zeitrahmen, desto schlechter schneiden diese aktiven Manager tendenziell ab. Ergo besteht die bessere Chance darin, überhaupt nicht zu „spielen“, sondern den S&P 500 auf lange Sicht zu kaufen und zu halten.

Woher weiß ich, wann ich eine Aktie verkaufen soll?

Der S&P 500 ist jedoch nicht der einzige Aktienindex. Es gibt eine ganze Untergruppe von Aktien direkt unter diesen Namen, die nicht so groß sind wie die Large Caps, aus denen der S&P 500 besteht, sich aber in einem Sweet Spot für ihr Wachstum befinden. Deshalb die S&P 400 Mid-Cap-Index ( SNPINDEX:^MITTE )hat den Large-Cap-Index S&P 500 seit 1990 ziemlich zuverlässig übertroffen.

^MID-Diagramm

^MID-Daten von YCharts.

Geben Sie die Parnassus Mid-Cap-Fonds ( NASDAQMUTFUND:PARMX ). Es ist kein Indexfonds, um es festzuhalten, der einen der wichtigsten philosophischen Gründe für nicht versuchen, den Benchmark-Vergleich zu schlagen. Tatsächlich ist der Portfolioumschlag des letzten Jahres mit mehr als 40 % sogar nach den Maßstäben aktiv gemanagter Fonds recht lebhaft. All diese Käufe und Verkäufe hätten zu einer überraschend schockierenden Steuerpflicht für Positionen führen können, die außerhalb eines steuerbegünstigten Kontos wie einer IRA gehalten werden.

Dennoch hat der Parnassus Mid Cap Fund indexähnliche Qualitäten. Diese Eigenschaften, gepaart mit dem vorgegebenen Ziel, die Auswirkungen marktweiter Rückschläge zu minimieren, bedeuten, dass seine Anleger nicht die ganze Seekrankheit erleiden, die mit kurzlebigen Ausverkäufen verbunden ist.

So finden Sie die Anzahl der ausstehenden Aktien bei Yahoo Finance

Es gibt immer noch Schwächeanfälle, wohlgemerkt, und dieselben Positionen, die die Auswirkungen von Pullbacks dämpfen, schmälern auch das potenzielle Aufwärtspotenzial dieses Fonds im Vergleich zum S&P 400 Mid Cap Index. Alles in allem lohnt sich der Kompromiss jedoch, da Sie immer noch in eine Gruppe von Aktien eingebunden sind, deren Erfolgsbilanz den am häufigsten verwendeten S&P 500 übertroffen hat.

Oakmark-Fonds

Als letztes fügen Sie die . hinzu Oakmark-Fonds ( NASDAQMUTFUND:OAKMX )auf Ihre Liste der Fonds, die sich gut für Altersvorsorgekonten eignen. Möglicherweise wird dieser Investmentfonds auch als Oakmark 1 bezeichnet. Verwechseln Sie ihn nicht mit dem Oakmark Equity & Income Fund ( NASDAQMUTFUND:OAKBX ), die manchmal auch mit einem '1'-Suffix aufgeführt wird. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie das OAKMX-Symbol verwenden und alles wird gut.

Es handelt sich um einen weiteren aktiv verwalteten Fonds, der der Prämisse widerspricht, dass die meisten Anleger im Allgemeinen mit passiven Anlagen in indexbasierten Instrumenten besser bedient sind. Der Oakmark Fund wird auch (normalerweise) als Value-Fonds kategorisiert, was seit den 1990er Jahren zu unterdurchschnittlichen Ergebnissen führte, als sich die Anleger in Wachstumsgeschichten verliebten und sich nie wirklich verliebt haben.

Mit dem Gerede, dass Value-Aktien endlich wieder in Mode sein könnten, würden Besitzer des Oakmark Fund jedoch mit einem der besten verfügbaren Value-Fonds in dieses neue Paradigma eintreten. Während Value-Namen seit Jahren hinter Wachstumsaktien zurückbleiben, hat sich dieser Fonds laut Morningstar-Daten in den letzten ein-, drei-, fünf- und zehnjährigen Werten besser entwickelt als wertbasierte Indizes. Das ist beeindruckend, wenn man bedenkt, wie wenig Differenzierung zwischen Value-Aktien besteht.

Natürlich ist die lockere Definition von Oakmark, was eine „Value“-Aktie ausmacht, ein großer Vorteil. Die Top-Positionen des Fonds wie Bank of America und Komcast werden gerne als Value-Picks erkannt, stehen aber Seite an Seite mit Alphabet und Facebook als die größten Positionen des Fonds. Egal, es funktioniert.



^