Investieren

3 Aktien, die die nächsten Billionen-Dollar-Tech-Giganten sein könnten

Der Billionen-Dollar-Marktkapitalisierungsclub ist ein exklusiver, aber er könnte in den kommenden Jahren wachsen. Was andere Unternehmen auf die Größe von Unternehmen wie wachsen könnten Amazonas und Apfel ? In diesem Narr Live Videoclip, aufgenommen am 8. März , Fool.com-Mitwirkende Matt Frankel, CFP, und Jason Hall, zusammen mit Chief Growth Officer Anand Chokkavelu, diskutieren drei Unternehmen, die ihrer Meinung nach in nicht allzu ferner Zukunft eine Billionen-Dollar-Marktkapitalisierung erreichen könnten.

Anand Chokkavelu: Welches Unternehmen könnte in den nächsten fünf bis zehn Jahren in die Big-Tech-Branche einsteigen? Ich fange mit meinem an, das heißt salesforce.com (NYSE: CRM). Ich denke, Salesforce ist ein erstaunliches Geschäft. Normalerweise liebe ich keine Serienkäufer, aber sie waren es

Jason Hall: Sie haben gezeigt, dass sie es können. Das ist es.





Chokkavelu: Gib mir ein paar Jahrzehnte Leistung, und ich sage: 'OK, ich glaube dir.' Ich war ein großer Locker Fan, bevor die Fusion oder die Übernahme bekannt gegeben wurde. Ich denke, Slack wird es Salesforce ermöglichen, einfach seine Fähigkeit zu erweitern, Dinge zu liefern. Genau wie wenn wir darüber reden Microsoft Da es so viele Unternehmen durchdringt, schneidet Microsoft Teams so gut ab und findet so viel Akzeptanz, weil es bereits vorhanden ist. Ich denke, Salesforce kann das nächste sein, es ist bereits ein Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 200 Milliarden US-Dollar. Es ist nicht so weit wie ein dunkles Pferd. Aber das sind solche Giganten, dass es einer ist. Was ist mit euch beiden?

Matt Frankel: Ich nehme einen, der etwas kleiner ist, Pinterest (NYSE: PINS). Ich denke, Pinterest hat das Potenzial, nicht nur ein Facebook -Größe eines sozialen Netzwerks, hat aber auch das Potenzial, wirklich einen großen Anteil am E-Commerce zu bekommen. Ich könnte mir vorstellen, dass das irgendwann zu einem Billionen-Dollar-Geschäft wird.



Saal: Ich werde ein bisschen schummeln und sagen, wenn wir unseren Blick ein bisschen erweitern, Taiwan Semi (NYSE: TSM)ist bereits. Es ist ein 640-Milliarden-Dollar-Unternehmen. Wenn du dir eine überlegen willst, die hineinwachsen könnte, ist das schon in der S&P 500 , NVIDIA ( NASDAQ: NVDA ). All diese Unternehmen, alles um sie herum, alles, was auf der Welt passiert, wird den Bedarf an mehr Halbleitern in jedem Aspekt unseres Lebens treiben. Ich denke, vielleicht ist NVIDIA eine, die man zu leicht übersehen kann.



^