Investieren

4 Gründe, warum die Lululemon-Aktie noch höher steigen könnte

Anteile an Lululemon Athletica ( NASDAQ: LULU )werden in letzter Zeit um Allzeithochs gehandelt, ein Plus von beeindruckenden 35% in diesem Jahr. Ein Teil dieses Gewinns wurde durch den Ergebnisbericht des Sportbekleidungsunternehmens letzte Woche angeheizt, in dem Umsatz und Nicht-GAAP (bereinigter) Gewinn je Aktie, der die Analystenschätzungen übertraf.

Trotz der Outperformance der Wachstumsaktie in letzter Zeit gibt es eine Handvoll Gründe zu der Annahme, dass Aktien in fünf Jahren deutlich höher sein könnten. Hier ist ein genauer Blick darauf, warum die Wachstumsgeschichte von Lululemon wahrscheinlich noch lange nicht vorbei ist.

Eine Frau, die Sportkleidung trägt, während sie von zu Hause aus arbeitet.

Bildquelle: Getty Images.



1. Die Pandemie hat den adressierbaren Markt von Lululemon gestärkt

Einer der Gründe für die starken Geschäftsergebnisse von Lululemon in letzter Zeit ist die beschleunigte Einführung von hochwertiger Fitnessbekleidung und Athleisure insgesamt, da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten und die Arbeitsplätze flexibler werden.

'Die Pandemie ... hat einige der Verhaltensweisen der Gäste beschleunigt, die zur Stärke unserer Marke beitragen', erklärte Lululemon-CEO Calvin McDonald bei der Telefonkonferenz zum Ergebnis des zweiten Quartals des Unternehmens. McDonald fuhr fort, die wachsende Wertschätzung der Verbraucher für allgemeine Fitness, allgemeines Wohlbefinden, Lifestyle und funktionelle Kleidung aufzulisten.

Grand View Research schätzt, dass der globale Athleisure-Markt auf fast 300 Milliarden US-Dollar geschätzt wird. Der Umsatz von Lululemon in den letzten 12 Monaten in Höhe von 5,5 Milliarden US-Dollar ist beträchtlich – aber im Vergleich zum Gesamtmarkt immer noch klein.

2. Lululemon wächst unglaublich schnell

Der steigende Umsatz von Lululemon zeigt, wie sich die Verbraucher in Scharen für die Produkte von Lululemon entscheiden. Der Umsatz stieg im letzten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 61 %.

'Wir ... sehen unsere Marke weiterhin Marktanteile in allen Kategorien gewinnen - Männer und Frauen', sagte McDonald bei der Telefonkonferenz.

3. Erhöhung der Gewinnmargen

Der Umsatz von Lululemon wächst nicht nur schnell, sondern auch der Gewinn steigt dank steigender Gewinnmargen in die Höhe. Die Bruttogewinnmarge von Lululemon betrug im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 58,1 %. Das sind 390 Basispunkte mehr als im Vorjahresquartal. Unterdessen stieg die operative Marge von Lululemon um 630 Basispunkte auf 20,1 %.

Das Nettoergebnis des schnellen Umsatzwachstums und der steigenden Margen war ein Nettogewinn von 208 Millionen US-Dollar – gegenüber 87 Millionen US-Dollar im Vorjahreszeitraum.

4. Lululemon kauft Aktien zurück

Ein weiterer wahrscheinlicher Segen für die Aktie ist die starke Finanzposition des Unternehmens und die Entscheidungen des Managements zur Kapitalallokation. Dank einer gesunden Bilanz kann Lululemon Aktien zurückkaufen – ein Schritt, der das Vertrauen des Managements in das langfristige Potenzial der Aktie unterstreicht. Darüber hinaus erhöhen Aktienrückkäufe letztendlich den Anteil der Aktionäre am Unternehmen und können den inneren Wert einer Aktie im Laufe der Zeit erhöhen.

Lululemon kaufte allein im zweiten Quartal des Geschäftsjahres eine halbe Million Aktien zurück, gab etwa 171 Millionen US-Dollar aus und kaufte Aktien zu einem Durchschnittspreis von 338,41 US-Dollar.

Insgesamt ist klar, dass das Geschäft von Lululemon von einer unglaublichen Dynamik profitiert – sowohl in Bezug auf die Nachfrage als auch auf die Betriebswirtschaft. Diese Geschäftsstärke sollte dem Unternehmen helfen, der hohen Bewertung der Aktie gerecht zu werden und den Anlegern auf lange Sicht eine solide Rendite zu bescheren.

Natürlich birgt jede Investition ihre Risiken. Investoren müssen genau beobachten, ob Lululemon seine Preismacht aufrechterhalten und weiter Marktanteile gewinnen kann, während sich der Wettbewerb verschärft. Angesichts der Tatsache, dass das Unternehmen einen starken Appetit der Verbraucher auf hochwertige Sportbekleidung gezeigt hat, die Haptik, Komfort und Funktionalität hervorhebt, können Sie darauf wetten, dass die Konkurrenz nach Lululemon kommen wird.



^