Investieren

Der beste Grund, Aktien von General Motors zu besitzen

General Motors (NYSE:GM)ist nicht mehr nur ein Autohersteller, sondern Eigentümer eines der fortschrittlichsten Unternehmen für autonomes Fahren der Welt. Die Mehrheitsbeteiligung des Unternehmens an Cruise ist nicht nur eine strategische Investition; es könnte in den nächsten zehn Jahren oder länger zum größten Werttreiber für Anleger werden.

Wenn autonomes Fahren wirklich eine praktikable Technologie ist, der die Kunden vertrauen, gibt es keinen Grund, warum autonomes Mitfahren nicht einen erheblichen Teil des Fahrzeugbesitzes ersetzen kann. Der Besitz eines Fahrzeugs mit autonomen Funktionen scheint wie ein Flugzeug zu besitzen, wenn man einen Sitzplatz mietet, um von Punkt A nach Punkt B zu gelangen, ist billiger und bereitet weniger Kopfschmerzen. Und da ich an die Zukunft des autonomen Mitfahrens glaube, denke ich, dass GM für Investoren eine absolute Autoaktie sein könnte.

Bildquelle: Kreuzfahrt.



Uber hat den Weg gezeigt

Wenn Cruise das Konzept des Ride-Hailing von Grund auf neu entwickeln würde, wäre das eine Sache, aber Über (NYSE: UBER)und Aufzug (NASDAQ: LIFT)haben gezeigt, dass es ein riesiges Geschäft auf der ganzen Welt sein kann.

UBER-Umsatz (TTM)-Diagramm

UBER-Umsatz (TTM) Daten von YCharts

Das größte Problem beim Ride-Hailing besteht heute darin, dass Fahrer teuer sind und Fahrten nur dann verfügbar sind, wenn die Fahrer es sind. Autonomes Ridesharing löst beide Probleme, und wenn ein Fahrzeug speziell für autonomes Ridesharing gebaut wird, könnte es effizienter gebaut und betrieben werden als heute Uber- oder Lyft-Fahrzeuge.

Es gibt einige zusätzliche Kosten wie Ladeinfrastruktur, Serviceeinrichtungen und andere Wartungsarbeiten, die von einem autonomen Mitfahrdienst abgedeckt werden müssten. Aber angesichts der Kosten für Fahrer und der Tatsache, dass die meisten Fahrzeuge zu 95 % der Zeit geparkt sind, was dramatisch verbessert werden kann, wenn Fahrzeuge keine Fahrer benötigen, halte ich es für wahrscheinlich, dass dedizierte autonome Mitfahrgelegenheiten kostengünstiger sein werden pro Meile als herkömmliche Mitfahrgelegenheiten, was die Akzeptanzrate erhöhen sollte.

GM stellt sich auf den Kopf

Eines der schwierigsten Dinge für ein Unternehmen ist es, sein Kerngeschäft auf den Kopf zu stellen. Selbst wenn es meilenweit entfernte Disruptionen gibt, ist es sehr schwer, ein Kernprodukt loszulassen, um sich auf ein disruptives Produkt zu konzentrieren oder die Unternehmenskultur auf den Kopf zu stellen, um sich auf ein neues Geschäftsmodell zu konzentrieren. Deshalb sind die Entscheidungen, die GM rund um Cruise getroffen hat, ein wesentlicher Aspekt für den zukünftigen Erfolg von Cruise. Hier einige Highlights der Investment-These:

  • Cruise ist eine völlig separate Einheit mit externen Investoren neben GM. In diesem Sinne baut Cruise mit finanzieller Unterstützung von GM seine eigene Kultur und Infrastruktur auf, ohne von GM selbst geschluckt zu werden.
  • Das größte Engagement von GM ist wohl das Design und die Herstellung des Cruise Origin, eines maßgeschneiderten autonomen Mitfahrfahrzeugs. Cruise ist in der Lage, das Design- und Fertigungs-Know-how von GM zu seinem Vorteil zu nutzen, ohne diese Fähigkeiten im eigenen Haus aufzubauen. Und GM erlaubt Cruise, sein Kerngeschäft zu stören, indem es GM zu einem ausgelagerten Hersteller macht.
  • Die Finanzierung ist eine ähnliche Vereinbarung, wobei der Finanzarm von GM bereits zugestimmt hat, 5 Milliarden US-Dollar zur Finanzierung der Produktion von Cruise Origin bereitzustellen.

GM hat Cruise die finanzielle Unterstützung gegeben, um erfolgreich zu sein, und es getrennt genug gehalten, um ein disruptives Geschäft aufzubauen. Wenn Cruise erfolgreich ist, wird es GMs Autogeschäft auf den Kopf stellen . Und das ist der Plan.

Aufbau eines disruptiven Unternehmens direkt vor unserer Nase

Angesichts des schnellen Erfolgs des Mitfahrdienstes auf der ganzen Welt und der rasanten Fortschritte bei autonomen Fahrzeugen halte ich es für wahrscheinlich, dass autonomes Mitfahren innerhalb eines Jahrzehnts alltäglich sein wird. Und wenn ja, gibt es nur eine Handvoll Unternehmen mit der Technologie, um zu konkurrieren.

Das Besondere an Cruise ist, dass es die Technologie und ein maßgeschneidertes Fahrzeug baut und über die Finanzierung verfügt, um eine riesige Flotte aufzubauen. Das Unternehmen ist darauf ausgerichtet, die Transportbranche, wie wir sie kennen, zu revolutionieren. Und die Mehrheitsbeteiligung von GM an dem Unternehmen ist der wichtigste Grund, langfristig GM-Aktien zu besitzen.



^