Investieren

Bitcoin erreicht Allzeithochs, was dazu führt, dass Bitcoin-Miner-Aktien heute in die Höhe schnellen

Was ist passiert

Gegen 2 Uhr EST am 30. Dezember erreichte die berühmte Kryptowährung Bitcoin laut CoinDesk ein Allzeithoch von 28.579,59 $. Seitdem ist er ein wenig zurückgegangen, ist aber in den letzten 24 Stunden immer noch um etwa 7% gestiegen (denken Sie daran, dass Kryptowährungen rund um die Uhr gehandelt werden, während Aktien nur bei Marktöffnung gehandelt werden).

Neue Höchststände von Bitcoin motivieren Händler, weiterhin Aktien von Bitcoin-Miner-Aktien wie Bit Digital , Riot-Blockchain , und Marathon-Patentgruppe . Ab Mittag EST waren diese Aktien hier:

  • Bit Digital stieg um 23 %, war jedoch zu Beginn der Sitzung um 39 % gestiegen.
  • Riot Blockchain ist um 10 % gestiegen, gegenüber 12 % am Vortag leicht rückläufig.
  • Marathon war nur um 5 % gestiegen, war aber kurz nach Marktöffnung um 10 % höher gehandelt worden.

Diese drei Aktien sind nicht nur heute große Gewinner, sie gehören auch zu den größten Gewinnern im Jahr 2020. Jede ist nicht nur mindestens ein 10-Bagger und zerquetscht den Markt, sondern übertrifft auch die Gewinne von Bitcoin drastisch. Und das könnte ein langfristiges Problem für Anleger sein.





Top-5-Kryptowährung für Investitionen im Jahr 2021

BTBT-Diagramm

BTBT Daten von YCharts



Na und

Bis zu 300% im Jahr 2020, ist Bitcoin eine Blase? Um dies zu beantworten, betrachten wir die Funktionsweise von Bitcoin. Betrachten wir auch das bewährte ökonomische Prinzip von Angebot und Nachfrage.

Dezentrale Computer entscheiden sich freiwillig für den Betrieb des Bitcoin-Blockchain-Netzwerks und werden für ihre Bemühungen mit Bitcoin entschädigt. Bezahlt werden sie jedoch mit Neu bitcoin – jeder Token hat eine einzigartige digitale Signatur. Aufgrund des Aufbaus der Bitcoin-Blockchain kann es immer nur 21 Millionen Token geben. Aber es sind bereits über 18 Millionen im Umlauf. Um zu verhindern, dass das Netzwerk in absehbarer Zeit seine Obergrenze von 21 Millionen erreicht, werden neue Token mit abnehmender Rate ausgegeben.

Vor Mai 2020 erhielten Bitcoin-Miner 12,5 Bitcoin-Token pro neu erstelltem Block. Aber die Bitcoin-Auszahlung wird alle paar Jahre halbiert, zuletzt im Mai. Jetzt erhalten Miner nur noch 6,25 Bitcoin-Token pro Block. Nach einigen Zählungen werden derzeit alle 10 Minuten neue Blöcke erstellt. Das bedeutet, dass täglich rund 900 neue Bitcoin-Token in Umlauf kommen.



Neben einer Spitzhacke wird eine kleine Silbermünze mit dem Bitcoin-Symbol positioniert.

Bildquelle: Getty Images.

wie viel geld muss man investieren

Betrachten Sie nun die aktuelle Nachfrage nach Bitcoin. Technologieunternehmen Mikrostrategie ist eines von vielen Unternehmen, die derzeit Bitcoin kaufen. Im Fall von MicroStrategy entscheidet sich das Unternehmen, Bitcoin anstelle von Bargeld in der Bilanz zu halten. Am 11. Dezember gab es sogar Wandelanleihen im Wert von 650 Millionen US-Dollar aus, mit dem ausdrücklichen Zweck, mehr Bitcoin zu kaufen. Bis zum 21. Dezember hatte das Unternehmen mit den Mitteln bereits fast 30.000 Bitcoin-Token gekauft, die zu den bereits vorhandenen Bitcoins passen.

Die Nachfrage nach Bitcoin allein von MicroStrategy betrug während dieser 10-tägigen Zeitspanne etwa 3.000 pro Tag – eine Verdreifachung des neuen Bitcoin-Angebots. Darüber hinaus gibt es eine Menge zusätzlicher laufender Nachfrage von anderen Institutionen und Privatanlegern.

Wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt, steigen die Preise im Allgemeinen. Solange dies bei Bitcoin der Fall bleibt, gehe ich davon aus, dass die Preise weiter steigen und es ist warum besitze ich welche? . Aber ist es eine Blase? Das hängt davon ab, wie lange Bitcoin gefragt bleiben wird, und das ist unmöglich vorherzusagen. Aus diesem Grund halte ich Bitcoin für eine riskante Investition und weiß, dass es nicht jedermanns Sache ist.

Was jetzt

Aus diesem Grund ist all dies für die Aktionäre von Bit Digital, Riot Blockchain und Marathon wichtig. Jede dieser Aktien birgt derzeit ein erhebliches Bewertungsrisiko. Betrachten Sie den Strom Marktkapitalisierung jeder Aktie im Vergleich zum Umsatz der letzten 12 Monate (TTM).

Gesellschaft Marktkapitalisierung TTM-Umsatz
Bit Digital (NASDAQ: BTBT) 570 Millionen US-Dollar 8,6 Millionen US-Dollar*
Riot-Blockchain ( NASDAQ: RIOT ) 1,16 Milliarden US-Dollar 7,8 Millionen US-Dollar
Marathon-Patentgruppe ( NASDAQ: MARA ) 787 Millionen US-Dollar 2 Millionen US-Dollar

Datenquellen: Bit Digital, Riot Blockchain und Marathon. *Nur im laufenden Betrieb. Bit Digital hat im Februar mit dem Bitcoin-Mining begonnen.

Im Vergleich dazu ist Bit Digital das größte Schnäppchen im Bunde. Aber machen Sie keinen Fehler, alle drei dieser Bitcoin-Mining-Aktien werden zu einigen der extremsten Bewertungen gehandelt, die ich je gesehen habe. Diese Unternehmen bauen Bitcoin ab, so dass mit steigendem Bitcoin-Preis auch ihre Einnahmen steigen sollten. Aber um jemals zu hoffen, eine solche Prämienbewertung zu rechtfertigen, müsste Bitcoin von hier aus um ein Vielfaches zu einem Multibagger werden.

Penny Stocks, in die du jetzt investieren kannst

Aus diesem Grund glaube ich, dass das Bewertungsrisiko für diese Bitcoin-Mining-Aktien für Anleger einfach zu extrem ist. Dies sind die wahren Bitcoin-Blasen, die jeden Moment platzen könnten. Daher empfehle ich Anlegern, sich fernzuhalten. Im Gegensatz dazu scheint es eine echte Nachfrage nach Bitcoin zu geben, was ihm einen kleinen Platz in a . einbringen könnte diversifiziertes Portfolio .



^