Investieren

Könnte Cresco Labs eine Millionärsaktie sein?

Cresco Labs (CNSX:CL)(OTC:CRLBF)ist im letzten Jahr hoch geflogen. In den letzten 12 Monaten sind die Aktien des Cannabis-Großhändlers Nr. 1 des Landes um satte 180% gestiegen.Trotz der rasanten Entwicklung wird die Aktie zu einem absoluten Schnäppchen gehandelt. Einige Anleger glauben, dass die Gelegenheit, mit der Aktie von Cresco Labs Geld auf Millionärsebene zu verdienen, fast vorbei ist. Was gibt?

in was man 1000 Dollar investieren soll
Mann, der ein Glas getrocknetes Cannabis in einer Apotheke hält.

Bildquelle: Getty Images.

Spektakuläre Ergebnisse

Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz von Cresco Labs gegenüber 2019 um 271% auf 476,3 Millionen US-Dollar. Gleichzeitig verbesserte sich das Betriebsergebnis abzüglich nicht zahlungswirksamer Posten (EBITDA) um erstaunliche 1.350 % auf 116 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen ist derzeit der größte Großhändler des Landes; 274 Millionen US-Dollar des Gesamtumsatzes stammen aus dem Segment. Sein Katalog enthält über 5.000 einzigartige Cannabisprodukte, die in mehr als 920 Apotheken erhältlich sind.Cresco Labs besitzt und betreibt 32 Shops in 10 Bundesstaaten.





Ist das Wachstum nachhaltig?

Angesichts der Ergebnisse sieht Cresco Labs lächerlich billig aus. Die Aktie wird nur mit dem 3,2-fachen des Terminumsatzes gehandelt. Wieso den?Das Unternehmen hat in den vergangenen zwei Jahren auf anorganisches Wachstum gesetzt. Im Jahr 2019 hatte es nur 100 Millionen Aktien im Umlauf. Bis Ende 2020 war diese Zahl auf rund 384,8 Millionen gestiegen.Angesichts weiterer Verwässerungen, die die Gewinne unter dem Strich unterdrücken, ist es schwierig, Anleger zum Kauf der Aktie zu bewegen. Der größte Teil des Geldes, das durch seine Aktienangebote eingenommen wurde, floss in den Aufkauf von Konkurrenten.

Im Jahr 2019 zahlte Cresco Labs 823 Millionen US-Dollar für den Erwerb von Origin House, einem kanadischen Topfzüchter, der in Kalifornien Geschäfte macht.Am 14. Januar 2021 gab das Unternehmen bekannt, dass es mit der Übernahme von Bluma Wellness im Wert von 213 Millionen US-Dollar nach Florida expandieren wird.Bluma betreibt sieben Apotheken im Sunshine State und plant, acht weitere zu eröffnen. Es hatte die zweithöchsten Ladenverkäufe in Florida, hinter Echtes Cannabis . Das Unternehmen verfügt auch über einen robusten zweitägigen landesweiten Lieferservice; 15 % des Umsatzes stammen aus diesem Segment.



Geld verdienen mit Kryptowährung 2021

Am 16. Februar schloss Cresco Labs die Übernahme von Verdant Creations ab. Für 3,5 Millionen US-Dollar in bar und in Aktien fügte es vier weitere Ausgabestellen zu seinem Banner hinzu. Das Unternehmen konnte sich einen Tiefstkaufpreis sichern, als es das Unternehmen auf dem Höhepunkt der Coronavirus-Pandemie kaufte, als viele Apotheken Probleme hatten.

Im vergangenen Monat erwarb Cresco die Apothekenkette Cultivate Processing in Massachusetts für 90 Millionen US-Dollar. Die Tochtergesellschaft betreibt zwei Apotheken, eine dritte soll in diesem Quartal eröffnet werden.

Zusammen mit diesen Geschäften kam ein massiver Schuldenberg. Die langfristigen Verbindlichkeiten von Cresco Labs stiegen von 143,76 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 auf 413,73 Millionen US-Dollar. Glücklicherweise verfügt das Unternehmen über die Mittel, um seine Verbindlichkeiten und Zinszahlungen zu bedienen, da sich seine operative Marge gegenüber dem Vorjahr um 38 Prozentpunkte auf 11,7 % verbesserte.



Wie lautet das Urteil?

Das Wachstum von Cresco Labs bleibt vorerst nachhaltig. Dies liegt an der massiven Nachfrage nach Cannabis im ganzen Land und der Eröffnung neuer Märkte wie New York . Ich könnte mir vorstellen, dass das Unternehmen in den nächsten Jahren zu einer Millionärsaktie wird. Anleger möchten jedoch möglicherweise ihren Ausstieg irgendwann planen, da das aktuelle Geschäftsmodell von Cresco Labs ein weiteres Wachstum vorschreibt. Es ist ziemlich anfällig für Nachfragerückgänge (z. B. durch Übersättigung des Marktes), da diese Verkaufsgewinne benötigt werden, um den Wert neuer Akquisitionen zu rechtfertigen.

Wie viel bekomme ich von der Sozialversicherung?


^