Investieren

Könnte Lowe's eine Millionärs-Maker-Aktie sein?

Heimwerkerkette Lowes (NYSE: NIEDRIG)ist ein Dividendenkönig, was bedeutet, dass er seine Dividende in den letzten 50 Jahren jährlich erhöht hat. Das ist keine leichte Aufgabe und zeigt an, dass die Dividende mit 1,5 % stabil, wenn auch nicht sehr rentabel ist.

Doch was können Anleger vom Aktienkurs erwarten? Die Aktien von Lowe gewannen in den letzten drei Jahren etwa 85 % gegenüber dem S&P 500 ist um 39 % gestiegen. Wohin geht es und kann es Sie zum Millionär machen?

Digital einsteigen

Noch im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2019 (das war vor einem Jahr) lagen die Comps bei mageren 2,5%. Die Verkäufe kamen fast ausschließlich aus physischen Geschäften, selbst wie im Rest der Welt, einschließlich der Konkurrenz Heimdepot (NYSE:HD), waren schon stark in digital. CEO Marvin Ellison, der Ende 2018 an Bord kam und schnell mit der Umgestaltung des Geschäfts begann, sagte damals: 'Wir gehen aus einer Position der Stärke ins Jahr 2020 und sind weiterhin zuversichtlich, dass unser Fokus auf Einzelhandelsfundamentaldaten in Kombination mit technologischen Verbesserungen fortgesetzt wird.' Dividenden im gesamten Unternehmen zu zahlen.'





Ein Mann und eine Frau arbeiten an einem Heimwerkerprojekt.

Bildquelle: Getty Images.

Und das ist passiert, und zwar im großen Stil.



Während der gesamten Pandemie, Lowe hat Home Depot übertroffen in Comps und Umsatzwachstum und gewinnt den Spitzenplatz von Home Depot.

Die Comps im vierten Quartal blieben mit einem Anstieg von 29 % stark und der Gewinn pro Aktie stieg auf 1,33 US-Dollar. Heimwerker schnitten besser ab als Profis, da das Reisen immer noch leidet und die Leute immer noch für Heimwerkerprojekte ausgeben.

Digital stieg um 121 %, und dies war das dritte Quartal in Folge mit Comps über 100 %. Lowe hat im ersten Quartal die Abholung am Straßenrand eingeführt und verfügt jetzt über Abholschließfächer in 1.200 Geschäften. Im vierten Quartal hat das Unternehmen den E-Commerce durch die Verbesserung der Suchfunktion und die Vereinfachung des Checkout-Prozesses aufgewertet und investiert weiter in seine Technologie.



Marktanteile gewinnen

In der jüngsten Telefonkonferenz von Lowe skizzierte Ellison die Gesamtstrategie des Unternehmens zur Gewinnung von Marktanteilen, die ein verbessertes Produktsortiment, Omnichannel-Investitionen, Installationsdienste, einen Fokus auf das Profisegment und mehr umfasst.

Ein Lowe

Bildquelle: Lowes.

Soll ich mein Geld von der Börse nehmen?

Eine der größten Initiativen ist eine komplette Neugestaltung des Stores, die projektorientiert statt produktorientiert ist. 95 Prozent der Filialen wurden bereits renoviert, mit drei Zielen: Mehr Umsatz bei Profis, da die intuitive Gestaltung ein schnelleres Auffinden der benötigten Produkte ermöglicht; mehr Platz für ein größeres Produktsortiment; und eine Neuordnung der wichtigsten Artikel, um höhere Umsätze zu erzielen. Für Profis hat Lowe ein Kundenbeziehungsmanagement-Tool für einfache Transaktionen sowie andere verbesserte Funktionen für sein Profi-Treueprogramm eingeführt.

Das Unternehmen startet sein unbefristetes Programm zur Produktivitätssteigerung für 2021, das Technologie nutzt, um betriebliche Verbesserungen in allen Filialen in den Filialen vorzunehmen. Einige davon sind Tools zur Personalverwaltung im Geschäft und ein verbesserter Checkout-Prozess.

Wird es Ihnen Millionen einbringen?

Lowe's ist noch weit von einem Tech-Start-up entfernt, das sich im Wachstumsmodus befindet. Es ging 1961 zu einem Preis von 12,25 USD pro Aktie an die Börse und hat seitdem ohne Dividenden annualisiert etwa 12,5 % zugelegt. Es war durchaus möglich, Millionär zu werden, wenn man das Potenzial des Unternehmens schon vor vielen Jahrzehnten erkannte. Die Aktie hat in den letzten 10 Jahren 660 % zugelegt.

Ich denke, Lowe's ist ein großartiges Unternehmen, das sich gut entwickelt, und es ist unterbewertet und wird nur mit dem 21-fachen der nachlaufenden 12-Monats-Gewinne gehandelt. Es zahlt auch eine stabile und wachsende Dividende. Aber es ist keine wachstumsstarke Aktie, und Sie müssten viel Geld investieren und lange warten, wenn es eine Chance gäbe, durch eine Investition in Lowe's Millionär zu werden.



^