Investieren

Könnte Tesla in diesem Jahr 1 Million Fahrzeuge bauen?

Nur fünf Jahre zurückspulen, und viele Leute bezweifelten, ob Elektroautohersteller Tesla ( NASDAQ: TSLA )könnte sogar so weit kommen, 500.000 Fahrzeuge pro Jahr zu bauen, geschweige denn bis 2020 zu erreichen. Doch jetzt macht Tesla einen so guten Job beim Hochfahren der Produktion, dass wir bereits davon sprechen, wenn der Autohersteller eine Million Fahrzeuge bauen könnte jährlich, und es kann früher kommen, als Sie denken. Tatsächlich könnte das Unternehmen dies möglicherweise bereits in diesem Jahr schaffen – ein Jahr nachdem seine annualisierte Produktion zum ersten Mal 500.000 überschritten hat.

Hier ist ein genauerer Blick auf Teslas erstaunliche Fortschritte beim Ausbau seiner Produktionskapazität für Elektrofahrzeuge in letzter Zeit – und warum das Unternehmen seine Fahrzeugproduktion in diesem Jahr möglicherweise verdoppeln könnte.

Innenraum des Tesla Model Y

Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla.





Erweiterung der Produktionskapazität

Die Fahrzeugproduktionskapazität von Tesla hat sich in den letzten zwei Jahren sprunghaft erweitert. Es stellte sich heraus, dass die Größe für Tesla kein limitierender Faktor war. Tatsächlich war es in letzter Zeit wohl ein Beschleuniger.

Die aggressive Kapazitätserweiterung des Autoherstellers begann 2019, als das Unternehmen den Spatenstich machte, baute und in einer neuen Fabrik in Shanghai mit der Produktion von Autos begann – alles in weniger als 12 Monaten. Am Ende des Jahres hatte eine weniger als 12 Monate alte Fabrik eine Produktionskapazität von 150.000 Fahrzeugen, was die Produktionskapazität von Tesla um fast ein Drittel erhöhte.



Fahrzeugproduktion bei Tesla

Tesla-Fabrik. Bildquelle: The Motley Fool.

Aber Teslas Kapazitätserweiterung wurde im Jahr 2020 wirklich aggressiv, da Teslas neu entdeckte Fähigkeit, einen positiven Cashflow zu generieren, das Unternehmen zu inspirieren schien, noch mutigere Expansionswetten einzugehen. Im Laufe des Jahres installierte Tesla genügend neue Produktionslinien und Werkzeuge, um seine Produktionskapazität um mehr als 60 % zu erhöhen. Dies resultiert aus einer leichten Erhöhung der Produktionskapazität im Werk des Unternehmens in Fremont, Kalifornien, und einer Verdreifachung seiner Kapazität im neuen Werk in Shanghai.

Anleger sollten natürlich beachten, dass sich die Produktionskapazität nicht sofort auf das jeweilige Produktionsniveau überträgt. Es braucht Zeit, bis die Produktionslinien hochgefahren sind, um die installierten Werkzeuge vollständig auszulasten. Dennoch startete Tesla 2021 vor allem mit einer Produktionskapazität von 1,05 Millionen Fahrzeugen und bereitete damit den Weg für ein unglaubliches Wachstum.



2021 wird es besser

Tesla macht natürlich nicht bei einer Produktionskapazität von 1,05 Millionen Halt, zumal sich die Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahr zwei Quartale in Folge mehr als verdoppeln. Um von der steigenden Nachfrage nach seinen Fahrzeugen zu profitieren, hat Tesla zwei weitere neue Fabriken, in denen noch mehr Kapazitäten aufgebaut werden: eine in Berlin, Deutschland, und eine weitere in Texas. In beiden Fabriken soll noch in diesem Jahr die Produktion starten.

Angesichts dieses Kapazitätsausbaus und der Tatsache, dass Tesla in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 bereits rund 387.000 Fahrzeuge produziert hat, wäre es nicht überraschend, dass Tesla in diesem Jahr fast eine Million Fahrzeuge baut. Auch wenn die Produktion bis Ende des Jahres näher bei 900.000 liegt, ist es sehr wahrscheinlich, dass Tesla das Jahr zumindest mit einer annualisierten Produktionsrate von einer Million Fahrzeugen auf Run-Rate-Basis abschließen wird.

All dies wirft die Frage auf: Könnten wir bei einem derart überwältigenden Wachstum die Wachstumsaussichten von Tesla für die nächsten fünf Jahre erneut unterschätzen? Aufgrund der teuren Bewertung der Aktie mögen die Anleger die Tatsache akzeptieren, dass das Unternehmen eine bessere Wachstumsmaschine zu sein scheint als noch vor fünf Jahren. Es wäre jedoch nicht überraschend, wenn Tesla die Erwartungen weiterhin übertrifft – insbesondere auf lange Sicht.

Wie viele neue Fabriken wird Tesla in den nächsten fünf Jahren bauen?



^