Investieren

Könnte diese unaufhaltsame Wachstumsaktie Sie zum Millionär machen?

Die Investition in den Aktienmarkt mit einem langfristigen Zeithorizont bietet einen großartigen Weg zum Aufbau massiver Vermögen. Betrachten Sie zur Veranschaulichung, dass ein $ 10.000 Investition in die S&P 500 Vor 50 Jahren wäre das heute mehr als 1,1 Millionen Dollar wert. Die Magie von Zinseszins belohnt sie mit Geduld.

Es ist auch ein Teil von warum Jahr (NASDAQ: ROKU)ist eine Aktie, die das Potenzial hat, Wunder für Ihr Portfolio zu bewirken. Mit genügend Zeit, diese Führung Streaming-TV Plattform hat das Potenzial, Sie zum Millionär zu machen.

Erwachsene und Kinder, die von ihrer Couch aus fernsehen.

Bildquelle: Getty Images.





Den Streaming-Trend reiten

Roku verdient Geld durch den Verkauf dieser beliebten Media-Sticks und Player sowie durch Abonnement- und Werbegebühren auf seiner Plattform. Der Geräteabsatz machte im letzten Quartal nur noch 17,5 % des Umsatzes aus, ein im Zeitverlauf rückläufiger Wert, der die schwindende Bedeutung dieses Segments zeigt. Das Plattformgeschäft hingegen steigerte den Umsatz im Jahresvergleich um 117 % und macht nun 82,5 % des Gesamtumsatzes aus. Die Plattform von Roku weist auch eine hervorragende Bruttomarge von 64,8% auf.

Schätzungen zufolge werden in den USA im Jahr 2021 27 % der Haushalte ihre traditionellen Kabelfernsehabonnements abschaffen, was der Rückenwind für den Aufstieg von Streaming-Unterhaltung ist. Roku wird von dieser Veränderung des Verbraucherverhaltens immens profitieren.



Es spielt keine Rolle, welcher der Inhaltsdienste, wie Netflix , Disney+ oder HBO Max landet bei den meisten Kunden. Roku bietet einfach eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die es den Zuschauern ermöglicht, an einem Ort auf alle ihre Unterhaltungsoptionen zuzugreifen, sodass sie unabhängig davon profitieren. Darüber hinaus können große Organisationen wie Walmart erkennen zunehmend den Vorteil der Ausrichtung von Anzeigen auf ein Streaming-Publikum, was zuvor nicht möglich war.

Dieses dreiseitige Ökosystem, bestehend aus Zuschauern, Content-Unternehmen und Werbetreibenden, ist der Wettbewerbsvorteil von Roku. Es ist ein positiver Zyklus, der von einem Netzwerkeffekt angetrieben wird, bei dem die schiere Menge an angesehenen Inhalten (17,4 Milliarden Stunden im zweiten Quartal) sofort Streaming-Dienste anzieht, die mehr Kunden und Unternehmen gewinnen möchten, die Werbegelder ausgeben möchten.

Ist IBM eine gute Aktie zum Kauf?

Diese Eigenschaften machen Roku zu einem sehr günstige Wettbewerbsposition .



Wie berechnet man das Bruttojahreseinkommen

Sinnvolle Wachstumschance

Roku ist das Streaming-TV-Betriebssystem Nr. 1 in den USA, da etwa ein Drittel der im Inland verkauften neuen Smart-TVs mit dem Betriebssystem des Unternehmens ausgestattet sind. Da es viele Haushalte gibt, die noch nicht einmal einen Smart-TV haben, ist dies definitiv eine großartige Position für Roku.

Da der Großteil des Umsatzes heute aus den USA kommt, gibt es in anderen Ländern eine riesige ungenutzte Chance. 'In den USA gibt es noch Raum für Wachstum, und es gibt noch mehr Raum für internationales Wachstum in Bezug auf aktive Konten', sagte Gründer und CEO Anthony Wood in der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des zweiten Quartals. Roku wird dasselbe strategische Playbook verwenden, das im Inland in anderen Märkten so gut funktioniert hat. Der Fokus wird weiterhin auf dem Ausbau aktiver Konten, der Steigerung der Interaktion und der Streaming-Stunden und der anschließenden Monetarisierung über Anzeigen liegen. Roku ist auch das TV-Betriebssystem Nr. 1 in Kanada und hat eine starke Dynamik in Großbritannien, Deutschland, Brasilien und Mexiko.

Nur 12,8 % der 70,1 Milliarden US-Dollar, die 2020 in den USA für TV-Werbung ausgegeben wurden, entfielen auf den Connected-TV-Kanal, zu dem auch Roku gehört. Erwarten Sie in den nächsten Jahren einen deutlichen Anstieg dieses Anteils, da das Wertversprechen für Vermarkter auffallend klar wird.

Und Roku ist neu Partnerschaft mit Shopify eröffnet Millionen von kleinen Unternehmen die Möglichkeit, auf der Plattform des Streaming-Unternehmens zu werben, was die Aussichten von Roku weiter steigert.

Ein erheblicher Rückzug

Seit Ende Juli ist der Aktienkurs von Roku um 33% gefallen. Ich denke, der Markt ist im Allgemeinen besorgt über die Schwäche der gesamten Streaming-Branche nach einem Anstieg während der Pandemie, bei der die Menschen mehr Zeit denn je im Inneren verbringen. Mit gelockerten Beschränkungen werden den Verbrauchern sicherlich mehr Unterhaltungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Abgesehen davon ist dies eine großartige Gelegenheit für Anleger, die am Rande standen, Aktien dieses Gewinners zu kaufen. Wie ich oben dargelegt habe, besitzt Roku Eigenschaften, die zu seinen Gunsten wirken, darunter ein starker Netzwerkeffekt und eine immer noch bedeutende Wachstumschance, da Streaming immer beliebter wird.

Der jüngste Pessimismus des Aktienmarktes in Bezug auf die Roku-Aktie sollte von klugen Anlegern ausgenutzt werden. Es könnte sich in den nächsten zehn Jahren als lukrative Entscheidung für Ihr Portfolio erweisen.



^