Investieren

Hier ist, wann Sie Ihren zweiten Stimulus-Check im Wert von 600 USD erwarten können

Als Teil des gerade verabschiedeten 900-Milliarden-Dollar-Covid-19-Hilfspakets – offiziell bekannt als Coronavirus Response and Relief Supplemental Appropriations Act – genehmigte der Kongress eine zweite Runde von Zahlungen mit wirtschaftlicher Wirkung.

Die zweite Zahlungsrunde, besser bekannt als Stimulus-Checks, wird kleiner als die erste sein. Einzelne Steuerzahler können bis zu 600 US-Dollar erhalten, während verheiratete Paare 1.200 US-Dollar erhalten können. Für jedes unterhaltsberechtigte Kind steht eine zusätzliche Zahlung von 600 USD zur Verfügung.

Im März dauerte die Einführung der ersten vom CARES-Gesetz genehmigten Stimulus-Checks einige Wochen. Es dauerte mehrere Monate, bis alle ihre Schecks erhielten. Aber wir haben gerade herausgefunden, dass es diesmal etwas schneller gehen wird.



United States Treasury Scheck auf 100-Dollar-Scheine.

Bildquelle: Getty Images.

Anreizzahlungen kommen schnell

Am Dienstag, den 29. Dezember, gab Finanzminister Steven Mnuchin bekannt, dass das Finanzministerium der Federal Reserve eine Zahlungsdatei übermittelt habe und die Abwicklung von Konjunkturzahlungen bereits begonnen habe. Dies ist nicht die erste Runde von Stimulus-Checks, daher gibt es bereits einen Prozess, der die Einführungszeit verkürzt zu haben scheint. Tatsächlich sagte Mnuchin, dass einige Leute in dieser Nacht Zahlungen erhalten könnten. Wenn Sie dies lesen, ist Ihre Anreizzahlung möglicherweise bereits auf Ihrem Bankkonto.

Selbst Papierschecks werden nicht annähernd so lange dauern wie beim letzten Mal. Mnuchin sagte auch, dass ab Mittwoch, dem 30. Dezember, Papierschecks verschickt werden.

Berechtigte Personen müssen keine Maßnahmen ergreifen, um bezahlt zu werden. Die Zahlungen werden in fast allen Fällen automatisch ausgerollt. Wenn dem IRS Ihre Informationen zur Direkteinzahlung vorliegen und Sie die Berechtigungsvoraussetzungen erfüllen, erhalten Sie eine Direkteinzahlung auf Ihr Bankkonto . Wenn Sie den ersten Stimulus-Scheck in Form eines tatsächlichen Papierschecks erhalten haben, erhalten Sie diesen wahrscheinlich dieses Mal. Wenn Sie die erste Zahlung per Debitkarte erhalten haben oder ein Sozialversicherungsempfänger sind, der die erste Zahlung per Direct Express erhalten hat, wird dies auch dieses Mal der Fall sein.

wie man 20 000 Dollar investiert

Nicht jeder wird sofort bezahlt

In den meisten Fällen werden die zweiten Stimulus-Checks viel schneller eingeführt als die ersten. Der IRS und das Finanzministerium gehen davon aus, alle automatischen Zahlungen, einschließlich Schecks, vor Ende Januar zu erhalten.

Dies ist jedoch möglicherweise nicht in allen Fällen der Fall. Wenn Sie Anspruch auf den zweiten Stimulus-Check haben und ihn aus dem einen oder anderen Grund nicht erhalten (z können Sie diese beanspruchen, wenn Sie Ihre Steuererklärung 2020 Anfang 2021 einreichen. Technisch gesehen handelt es sich bei den Konjunkturzahlungen um einen Vorschuss auf den Rückzahlungsrabatt, der auf dem 2020-Formular 1040 enthalten ist.

Wann wurde Marihuana in den USA illegal?

Im Gegensatz zur ersten Zahlungsrunde scheint es für Steuerzahler keine Möglichkeit zu geben, sich für den zweiten Konjunkturcheck zu registrieren, wenn sie keine Steuererklärung 2019 eingereicht und die erste Konjunkturzahlung vom IRS nicht erhalten haben. Mit der Steuersaison gleich um die Ecke wird es jedoch nicht lange dauern, bis der IRS mit der Bearbeitung von Steuererklärungen beginnt und Zahlungen auf diese Weise erhalten werden können.

Was ist, wenn der Kongress stattdessen Zahlungen in Höhe von 2.000 US-Dollar genehmigt?

Eine der derzeit wichtigsten Nachrichten ist der Drang, die Stimuluszahlungen von 600 auf 2.000 US-Dollar pro Person zu erhöhen. Präsident Trump forderte eine solche Erhöhung, und das Repräsentantenhaus verabschiedete einen Gesetzentwurf, der dies genehmigt. Ob es durch den Senat kommt, ist unklar. Was passiert, wenn dies der Fall ist?

In einer E-Mail, die der IRS am Dienstagabend verschickte, heißt es: 'Wenn zusätzliche Gesetze erlassen werden, die einen zusätzlichen Betrag vorsehen, werden die gezahlten wirtschaftlichen Auswirkungen so schnell wie möglich aufgestockt.' Mit anderen Worten, wenn Sie ein berechtigter alleinstehender Steuerzahler sind und diese Woche eine Zahlung von 600 US-Dollar erhalten und der Kongress stattdessen Zahlungen in Höhe von 2.000 US-Dollar genehmigt, können Sie einige Zeit später mit einer zusätzlichen Zahlung von 1.400 US-Dollar rechnen.

So überprüfen Sie Ihre Zahlung

Steuerzahler können den Status ihres zweiten Stimulus-Checks auf dieselbe Weise überprüfen Erhalten Sie meine Zahlung zuvor verwendetes Portal. Die Site ist derzeit offline, während das Finanzministerium und der IRS die Systemdaten für die neuen Zahlungen aktualisieren, aber der IRS sagt, dass sie später in der Woche funktionsfähig sein sollte.

Unterm Strich scheint der zweite Stimulus-Check schneller und effizienter zu laufen als der erste, dank der Mechanismen, die bereits aus der ersten Überprüfungsrunde bestehen. Wenn Sie berechtigt sind, haben Sie Ihr Geld wahrscheinlich sehr bald.



^