Karriere

Wie viel bezahlt Walmart seinen Mitarbeitern?

Mit über 1,5 Millionen Beschäftigten in den USA Walmart (NYSE: WMT)steht oft im Zentrum des Kampfes um die Mitarbeiter sollte bezahlt werden . Zusammen mit anderen großen Arbeitgebern von Berufseinsteigern war das Unternehmen mit Protesten konfrontiert und forderte, mindestens 15 US-Dollar pro Stunde zu zahlen.

Der Einzelhändler ist seinem Einzelhandelskonkurrenten nicht gefolgt Ziel verpflichtet, dies bis 2020 zu tun, aber es hat erhöhte Löhne dreimal seit 2015. Außerdem weist Walmart auf seiner Website darauf hin, dass seine Einstiegsjobs oft zu größeren Dingen führen. Das Unternehmen stellte fest, dass 75 % seiner Manager auf allen Ebenen – die zwischen 50.000 und 170.000 US-Dollar pro Jahr verdienten – als Stundenarbeiter begannen.

WalMart-Mitarbeiter bereiten Essen zu.

WalMart beginnt mit stündlichen Arbeitern bei 11 Dollar pro Stunde. Bildquelle: WalMart.





Es ist nicht einfach

Walmart-Kritiker verweisen auf die am schlechtesten bezahlten Arbeiter in der Kette und sagen, dass sie keinen existenzsichernden Lohn verdienen. Das Unternehmen selbst versucht, darauf aufmerksam zu machen, dass es einen Weg zu höheren Löhnen bietet und die Lohnsätze in den letzten drei Jahren stetig angehoben hat.

Natürlich könnte man argumentieren, dass die Stundenlohnerhöhungen von Walmart zu einer Zeit erfolgen, in der die Arbeitslosigkeit um historische Tiefststände geschwebt ist. Die Lohnerhöhung war in einigen Märkten wahrscheinlich notwendig, um vernünftige Kandidaten für offene Stellen zu finden. Dennoch übersteigt der Einstiegslohnsatz von Walmart von 11 US-Dollar pro Stunde den bundesstaatlichen Mindestlohn von 7,25 US-Dollar pro Stunde bei weitem.



Tatsächlich übersteigt er den Mindestlohn in allen bis auf drei Staaten, so Reuters . Walmart weist auch darauf hin, dass der Durchschnittslohn für Vollzeit-Stundenarbeiter bei 13,79 USD pro Stunde liegt und damit deutlich über dem Einstiegslohn von 11 USD liegt.

Es ist auch erwähnenswert, dass Walmart in einigen Märkten höhere Einstiegspreise zahlt. In einigen Fällen liegt das daran, dass 11 US-Dollar unter dem niedrigsten gesetzlichen Stundenlohn liegen, und in anderen, um um die Art von Arbeitnehmern konkurrieren zu können, die das Unternehmen einstellen möchte.

Walmart Löhne grundlegende Fakten:



11 $ Startlohn für alle Stundenarbeiter

13,79 $ Durchschnittslohn für Vollzeitbeschäftigte pro Stunde

200.000 Mitarbeiter wurden 2017 in Positionen mit erhöhter Bezahlung befördert

75 % der derzeitigen Manager haben als Stundenarbeiter angefangen

Datenquelle: Walmart.

Zahlt Walmart genug?

Walmart muss wie jede Aktiengesellschaft seinen Aktionären dienen. Das bedeutet, dass es genug bezahlen muss, um die benötigten Arbeitskräfte zum günstigsten Preis einzustellen. Das ist eine bewegliche Gleichung, die von den Marktbedingungen abhängt.

Derzeit treiben Arbeitskräftemangel und eine starke Wirtschaft die Einstiegslöhne in die Höhe. Walmart muss mehr bezahlen als früher, um sein Einkaufserlebnis aufrechtzuerhalten, aber dieses Pendel könnte in den kommenden Jahren in die andere Richtung zurückschwingen, wenn einige Jobs automatisiert werden. Der Einzelhandelsgigant kann auch die Löhne erhöhen, da andere Unternehmen in seiner Branche dasselbe tun, oder der öffentliche Druck macht es aus Gründen der Image-Beziehung richtig, dies zu tun.



^