Investieren

Wie wertvoll ist der First-Mover-Vorteil von Teladoc?

Teladoc Gesundheit (NYSE:TDOC)ist Platzhirsch und First Mover in der Online-Telemedizin-Branche. Jetzt mögen einige große Player Amazonas ( NASDAQ: AMZN )und Walmart (NYSE: WMT)einziehen könnten. Werden diese Einzelhandelsgiganten Teladoc Marktanteile abnehmen?

In diesem Motley Fool Live Clip, aufgenommen am 14. Mai , Corinne Cardina, Büroleiterin für Gesundheitswesen und Cannabis bei Fool.com, und Motley Fool-Autorin Taylor Carmichael diskutieren diese aufkommenden Bedrohungen für Teladoc.

Taylor Carmichael: Teladoc, wie Sie sagten, haben einen großen Vorteil, weil sie Vorreiter waren. Sie haben ein riesiges Ärztenetzwerk. Ich bin der Meinung, dass sie eine stärkere Marke haben als Mir geht es gut (NYSE: AMWL). Es ist einer ihrer Hauptkonkurrenten im Moment, denke ich, ist das richtig? Mir geht es gut?





Corinne Cardina: Jawohl.

Karmichael: Ich kann mich nie an ihren Namen erinnern. Sprechen Sie über Gedankenaustausch. Teladoc hat einfach einen schönen Marktanteil und Mindshare und sie sind der dominierende Name in diesem Bereich. Amazon, ich denke, sie könnten Teladoc Kunden stehlen, im Sinne von Diebstahl der Versicherten. Wenn Sie dorthin gehen, wo Ihre Versicherung es Ihnen erlaubt. Sie könnten Kunden so mitnehmen.



Cardina: Interessant ist auch, dass wir viel darüber reden, Kunden zu stehlen, Versicherer zu stehlen. Vergessen wir nicht die Ärzte auf der Plattform. Teladoc hat offensichtlich ein riesiges Ärztenetzwerk. Sie werden auch auf die psychische Gesundheit ausgeweitet. Sie haben dort Therapeuten. Gut möglich, dass es jetzt zu einem kleinen Tauziehen bei den Anbietern kommt. Vielleicht fängt Amazon an, den Ärzten mehr Geld für jeden Arztbesuch anzubieten. Es könnte die Kosten von Teladoc in die Höhe treiben, wenn sie versuchen, mit ihnen zu konkurrieren. Es könnte Exklusivitätsregeln geben. Kann ich als Arzt bei Teladoc und Amazon sein oder muss ich mich entscheiden? Wir konnten einige Entwicklungen auf dieser Seite der Dinge und ein kleines Tauziehen sehen.

Karmichael: Ja. Ich denke, das Hauptproblem für Teladoc ist immer noch das bestehende Gesundheitsparadigma, zum Arzt in einer Arztpraxis in einer Arztpraxis zu gehen. Die virtuelle Gesundheitsversorgung ist ein expandierender Markt. Sie bekommen mehr Spieler, die sich darauf einlassen, aber der Markt selbst wird größer und sie konkurrieren mit dem bestehenden Modell. Historisch gesehen ist es zum Beispiel wie bei Amazon. Amazon war früh im E-Commerce. Sie waren früh im Internet-Einzelhandel. Andere kamen online, alle kamen online. Das hat Amazon nicht geschadet, es hat ihnen geholfen, weil es das Modell nur bestätigt, immer mehr Leute dazu bringt, auch die Spätzünder online zu gehen, und sie alle gehen zu Amazon, von dem sie gehört haben. In gewisser Weise bestätigt die Tatsache, dass Walmart und Amazon in das virtuelle Gesundheitswesen einsteigen, dieses Modell und es macht immer mehr Menschen klar, wo sich das Gesundheitswesen bewegt, das virtuelle Gesundheitswesen, dass die Menschen darüber nachdenken. Da ich dies nicht als schlechte Nachricht für Teladoc sehe, jedenfalls noch nicht. Dennoch ist es sehr früh in der Geschichte.

Cardina: Es ist. Teladoc hat auch Dinge, die Amazon nicht hat. Wir können nicht versäumen, den Livongo-Deal zu erwähnen. Teladoc verfügt nicht nur über Telemedizin, sondern auch über diese Dienste von Livongo zur Fernüberwachung von Patienten. Wenn ich Versicherer bin, könnte das ein attraktiveres Angebot sein als das von Amazon, denn Teladoc versucht, dieses gesamte Spektrum der digitalen Gesundheit ab zu besetzen, ok, wenn ich mich das erste Mal einlogge und einen Arzt aufsuchen kann, kann mein Arzt Verschreiben Sie mir jetzt eine biometrische Überwachung für mein Zuhause und verfolgen Sie, ob es sich um Bluthochdruck oder solche Dinge, Diabetes handelt. Sie versuchen immer noch wirklich, eine End-to-End-Produktsuite aufzubauen. Das ist mehr, als Amazon heute bieten kann.



Karmichael: Das Wichtigste, woran ich denke, ist, dass Amazon mit den Versicherern konkurriert. Sie werden ihren eigenen Versicherungsplan anbieten. Das bedeutet, dass all diese Krankenversicherer zu Teladoc wechseln werden. Das ist das Angebot, das sie anbieten werden. Sie müssen wirklich mit Amazon konkurrieren. Sie konkurrieren mit Amazon, Sie brauchen eine virtuelle Gesundheitsversorgung in diesem Steuerhaus, in diesem Eimer. Letztendlich ist dies ein großer Vorteil für Teladoc. Ich denke, sie haben einen erstaunlichen Vorteil, weil sie der First Mover sind. Ich finde es einfach riesig für sie.



^