Investieren

Anstatt Dogecoin zu kaufen, investieren Sie in diese 3 Unternehmen, die auf Blockchain-Technologie optimistisch sind

Investieren in Dogecoin (KRYPTO:DOGE)hat dieses Jahr zweifellos viele Menschen reich gemacht, aber es war alles andere als ein sicherer Kauf. Wenn Sie auf dem Höhepunkt investiert hätten, als es etwa 0,74 US-Dollar wert war, hätten Sie seitdem mehr als die Hälfte Ihres Geldes verloren. Anstatt in riskante Kryptowährungen wie Dogecoin zu investieren, sollten Anleger stattdessen in Erwägung ziehen, Aktien von Unternehmen zu kaufen, die in Bezug auf die Blockchain-Technologie (die digitale Währungen verwenden) optimistisch sind. Blockchain kann sich auf praktisch jede Branche auswirken und die Arbeitsweise von Unternehmen verändern, indem sie Informationen dezentralisiert und den Datentransfer sicherer und effizienter macht.

Drei Wachstumsaktien, die Interesse an Blockchain gezeigt haben, sind Quest-Diagnose (NYSE:DGX), Quadrat (NYSE: SQ), und Tesla ( NASDAQ: TSLA ). Hier ist, warum sie gute Käufe sein könnten.

Menschen drängen sich um einen Computer.

Bildquelle: Getty Images.





1. Quest-Diagnose

Das Diagnose- und Forschungsunternehmen Quest Diagnostics ist keine typische Blockchain-Aktie, da es die Technologie nicht aktiv fördert. Das Unternehmen ist jedoch Teil einer Koalition von Gesundheitsunternehmen, die an der Synaptic Health Alliance beteiligt sind, deren Ziel es ist, 'eine Blockchain-gestützte Plattform zu schaffen, die eine Innovationskultur ermöglicht, Reibungspunkte beseitigt und die gemeinsamen Herausforderungen löst, die sich auf die einzelnen Mitglieder auswirken'. Gesundheitsversorgung heute.' Durch die Blockchain-Technologie glaubt die Gruppe, dass beim Austausch von Informationen und der Automatisierung von Aufgaben erhebliche Effizienzsteigerungen erzielt werden können. Laut den Daten von Synaptic werden in der gesamten Gesundheitsbranche mehr als 2 Milliarden US-Dollar ausgegeben, um einfach 'Anbieterdaten zu verfolgen und zu pflegen'.

zahlen sie kapitalgewinne auf roth ira

Für ein Unternehmen wie Quest, das Testergebnisse schnell und sicher an Patienten und Anbieter kommunizieren muss, könnte die Blockchain-Technologie viele Anwendungen für sein Geschäft haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Quest eine Aktie ist, von der Sie erwarten können, dass sie aufgrund positiver Nachrichten in Bezug auf Blockchain steigt, noch wird sie steigen, wenn der Preis von Bitcoin (KRYPTO:BTC)brummt. Es wird jedoch von einer breiteren Nutzung der Blockchain-Technologie in der gesamten Branche profitieren. Und Quest ist auch eine anständige Wachstumsaktie.



Das Unternehmen hat diesen Monat eine aktualisierte Prognose für 2021 veröffentlicht und seine Prognose im Zuge der Delta-Variante und steigender COVID-19-Fallzahlen angehoben. Zuvor hatte Quest für das Jahr einen Umsatz zwischen 9,5 und 9,8 Milliarden US-Dollar erwartet, aber jetzt erwartet es einen Umsatz von etwas über 10 Milliarden US-Dollar, was einem Wachstum von 7 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Während die COVID-19-Tests den Finanzzahlen des Unternehmens einen Schub gegeben haben, hat Quest in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 auch ein Wachstum in allen seinen Testsegmenten erzielt, einschließlich klinischer Routinetests (seinem größten Geschäftsbereich), die um 24 % auf 2,2 Milliarden US-Dollar gestiegen sind .

Quest ist eine solide Investition und da das Unternehmen Interesse an der Blockchain-Technologie zeigt, ist es eine Option, die Dogecoin-Fans in Betracht ziehen sollten.

2. Quadrat

Noch stärker in der Krypto- und Blockchain-Technologie verwurzelt ist das Fintech-Unternehmen Square. Über die Cash-App des Unternehmens können Benutzer Bitcoin kaufen und verkaufen. Und Bitcoin-bezogene Einnahmen waren ein großer Teil des Geschäfts von Square. In den letzten zwei Quartalen ist es für mehr als 6,2 Milliarden US-Dollar Umsatz für das Unternehmen verantwortlich – das sind fast zwei Drittel der 9,7 Milliarden US-Dollar, die Square für den Sechsmonatszeitraum bis zum 30.



Aber Square geht noch weiter. Anfang dieses Jahres kündigte CEO Jack Dorsey an, dass das Unternehmen auch eine neue Geschäftseinheit gründen wird, die nur als 'TBD' bekannt ist - was darauf hindeuten könnte, dass ein formellerer Name noch auf dem Weg sein könnte. Aber egal wie es heißt, der Fokus der Einheit liegt auf der Dezentralisierung von Finanzdienstleistungen, wobei Bitcoin eine Schlüsselrolle spielen wird.

Das Geschäft von Square ist für das Wachstum stark von Bitcoin abhängig geworden, und wenn Sie der Kryptowährung oder nur der Blockchain-Technologie insgesamt optimistisch gegenüberstehen, ist dies eine Aktie, die Ihnen ein großartiges Engagement bieten könnte.

3. Tesla

Der größte Promoter von Dogecoin ist zweifellos Tesla-CEO Elon Musk, der die Macht gezeigt hat, die Kryptowährung durch nur einen einzigen Tweet zu bewegen. Die Investition in die Aktien des Elektrofahrzeugherstellers kann für Dogecoin-Fans eine weitere Möglichkeit sein, von der wachsenden Popularität der Blockchain-Technologie zu profitieren.

Obwohl Musk in der Vergangenheit schwankte, ob sein Unternehmen Bitcoin für Autozahlungen akzeptieren würde, scheint er dazu geneigt zu sein. Nachdem er zunächst behauptet hatte, er würde es tun, nur um später abzulehnen und zu sagen, dass das Mining für die Kryptowährung nicht umweltfreundlich sei, schlug er im Juli vor, dass das Unternehmen „höchstwahrscheinlich“ Bitcoin akzeptieren würde.

Tesla selbst hat Anfang des Jahres Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft. Eine der Gefahren dabei besteht jedoch darin, dass dies zu einer gewissen Volatilität in den Finanzwerten des Unternehmens führen kann. Für den am 30. Juni endenden Zeitraum verbuchte Tesla eine Wertminderung in Höhe von 23 Millionen US-Dollar im Zusammenhang mit Bitcoin. Obwohl dies ein Tropfen auf den heißen Stein im Vergleich zu den mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar an Nettogewinnen ist, die Tesla für das Quartal verbuchte, ist dies immer noch ein Risiko, das sich Anleger angesichts der erheblichen Volatilität bewusst sein müssen, die manchmal mit Kryptowährungen einhergehen kann, insbesondere wenn das Unternehmen seine Bitcoin ausgesetzt.

Wenn Sie ein Fan von Kryptowährungs- oder Blockchain-Technologie im Allgemeinen sind, dann ist Tesla definitiv eine Aktie, die Sie in Ihrem Portfolio haben möchten, da sie das Engagement in digitalen Währungen nicht scheut.

Welche Währung ist mit Gold gedeckt?


^