Investieren

Ist MGM Resorts der große Gewinner, wenn DraftKings Enttain kauft?

DraftKönige ( NASDAQ: DKNG )hat bis zum 19. Oktober zu entscheiden, ob es sein Angebot für Pflegen (LSE: HNO), der britische Buchmacher, den Sportwetten für 22,4 Milliarden Dollar zu erwerben versucht.

Die Gelegenheit für DraftKings, mit der marktführenden Technologie von Enttain in internationale Märkte zu expandieren, kann sich lohnen, auch wenn der Kaufpreis die eigene Marktbewertung des Sportwettenanbieters übersteigt. Aber selbst wenn es in seiner Verfolgung erfolgreich ist, kann es dieser Rivale sein MGM Resorts International (NYSE:MGM)kommt der große Gewinner aus dem Deal.

Bildquelle: MGM Resorts.





was sind die vorteile eines roth ira

Ein Spiel mit hohen Einsätzen

MGM versuchte im Januar, Enttain für 11,1 Milliarden Dollar zu kaufen, aber das Angebot wurde vom britischen Buchmacher sofort als zu niedrig abgelehnt. DraftKings bot daraufhin 20,5 Milliarden US-Dollar, wurde aber aus dem gleichen Grund zurückgewiesen.

Obwohl DraftKings dann ein gesüßtes Bargeld- und Aktienangebot mit zusätzlichen 2 Milliarden US-Dollar veröffentlichte, hat es ungefähr eine Woche Zeit, um das Angebot offiziell zu unterbreiten, aber der Casino-Betreiber MGM hat wirklich die Karten.



MGM und Entain besitzen gemeinsam das Online-Gaming- und Sportwetten-Unternehmen BetMGM, ein äußerst erfolgreiches und schnell wachsende Plattform die darauf abzielt, DraftKings als Nr. 2 der Sportwetten in den USA zu übertreffen (es ist bereits die beste Online-Casino-App auf dem Markt).

Treue s&p 500 index etf

Wenn Enttain oder eines seiner verbundenen Unternehmen jedoch gemäß der Vereinbarung des Joint Ventures ein konkurrierendes Unternehmen in den USA besitzen würde, würde MGM muss zuerst seine Zustimmung geben . Der Resortbetreiber sagte, dass er einem Verkauf zustimmen könnte, wenn er die volle Kontrolle über BetMGM erhalten würde. 'Die Priorität von MGM besteht darin, sicherzustellen, dass BetMGM weiterhin die wachsenden Online-Möglichkeiten in den USA nutzt und die Vision von MGM verwirklicht, ein führendes globales Gaming-Entertainment-Unternehmen zu werden', heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. 'MGM ist der Ansicht, dass die Kontrolle über das Joint Venture BetMGM ein wichtiger Schritt zur Erreichung seiner strategischen Ziele ist.'

Während MGM die Möglichkeit hat, BetMGM für den Betrieb in den USA zu blockieren, sagt der Resortbetreiber, dass er bereit ist, mit Enttain und DraftKings zusammenzuarbeiten, um eine einvernehmliche Lösung zu finden.



Auf dem Fahrersitz

MGM wünschte sich seit langem vollen Zugang zu BetMGM, was einer der Gründe für sein eigenes Angebot für Entain war. Der Aufkauf der Hälfte des Joint Ventures von Enttain würde das gleiche Ergebnis erzielen, ohne auch nur annähernd den Betrag zahlen zu müssen, den es hätte zahlen müssen, wenn es das gesamte Unternehmen gekauft hätte.

Da BetMGM auf dem besten Weg ist, im Jahr 2022 einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar zu erzielen, wäre dies zweifellos eine kostengünstigere Lösung.

Enttain würde auch Bargeld erhalten, was Gerüchten zufolge ein weiterer Grund für die Ablehnung des Übernahmeangebots von MGM für alle Aktien sein soll. Es ist sogar möglich, dass DraftKings nichts dagegen hat.

DraftKings ist hinter den USA der zweitgrößte Sportwettenanbieter Flutter-Unterhaltung 's FanDuel, aber es hat versucht, international zu expandieren. Chairman und CEO Jason Robins sagte den Analysten, dass sie ausländische Märkte erschließen wollen. 'Das ist etwas, das wir entweder anorganisch oder organisch oder eine Kombination aus beidem versuchen', sagte er, und die Übernahme von Enttain fällt sicherlich in diesen Bereich.

Aber es könnte Enttains Expertise in anderen Sportarten sein, die laut Robins der wahre Schlüssel zu seinem Sportwetten-Wachstum ist, das DraftKings untersucht.

Eine gewinnende Wette

Enttain verfügt über ein riesiges Portfolio bekannter globaler Plattformen, darunter die britischen Ladbrokes; bwin, eine Institution im europäischen Sport, insbesondere in Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien und Spanien; Partypoker; plus Plattformen in Australien, Südamerika und der Republik Georgien.

ist ford aktie ein guter kauf

Die Hälfte der BetMGM-Plattform zu besitzen, obwohl sie eine schnell wachsende Kraft in den USA und wohl eine wachsende Bedrohung für ihre eigene Position auf dem US-Sportwettenmarkt darstellt, ist für ihre Zukunft möglicherweise nicht so wichtig wie die Technologie, die Enttain auf den Tisch bringt und ihren Markteintritt in ausländische Märkte.

Andere Möglichkeiten umfassen einen Börsengang für BetMGM, da die Börseneinführung von Online-Gaming-Plattformen zu einer beliebten Idee geworden ist. Flutter bereitet sich darauf vor, noch in diesem Jahr einen Teil von FanDuell auszugliedern. Wynn Resorts seine Wynn Interactive-Plattform ausgliedert und DraftKings durch eine umgekehrte Fusion mit einer speziellen Akquisitionsgesellschaft ( SCHLAFEN ), so wie ... getan hat Goldenes Nugget online .

Es scheint, unabhängig davon, wie die Verhandlungen verlaufen, MGM Resorts treibt die Diskussion voran und wird sich am Ende durchsetzen.



^