Investieren

Bereit, an der Börse reich zu werden? 5 Vanguard-Fonds, mit denen Sie nichts falsch machen können

An der Börse reich zu werden scheint etwas zu sein, das nur erfahrenen Wall-Street-Investoren möglich ist. Aber in Wirklichkeit kann jeder mit der richtigen Strategie reich werden – auch wenn Sie nicht viel über die Börse wissen.

Der Schlüssel liegt darin, sich auf langfristige Investitionen zu konzentrieren, die im Laufe der Zeit stetig wachsen. Obwohl es viele gute Optionen gibt, sind diese fünf Vanguard-Fonds ein großartiger Ausgangspunkt.

niedrige Lagerbestände jetzt zu kaufen

1. Vanguard 500-Index (VFIAX)

Die Vanguard 500 Indexfonds Admiral Shares (NASDAQMUTFUND:VFIAX) ist ein Indexfonds, der die S&P 500 . Dies bedeutet, dass der Fonds alle Aktien des S&P 500 umfasst, die zu den größten und erfolgreichsten Unternehmen des Landes zählen.



Person, die einen Stapel Hundert-Dollar-Scheine hält

Bildquelle: Getty Images.

Mit einem breit angelegten Indexfonds wie dem 500 Index können Sie nichts falsch machen, denn er enthält Aktien von starken Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen. Es enthält auch Hunderte von verschiedenen Aktien, die Ihr Portfolio weiter diversifizieren. Selbst wenn sich einige der Aktien im Fonds nicht gut entwickeln, investieren Sie in so viele, dass diese wenigen keinen großen Unterschied machen.

Was ist der Unterschied zwischen Aktien und Anleihen?

2. Vanguard Equity-Income (VEIPX)

Vanguard Equity-Income Fund ( NASDAQMUTFUND:VEIPX )ist ein weiterer breit angelegter Fonds, der fast 200 Aktien großer Unternehmen umfasst. Dieser Fonds tendiert jedoch mehr zu Aktien, die konstant Dividenden zahlen.

Dividendenzahlende Aktien zahlen jedes Quartal oder Jahr einen Teil des Gewinns des zugrunde liegenden Unternehmens an die Aktionäre zurück. Sie haben die Wahl, diese Dividenden zu reinvestieren, um mehr Aktien zu kaufen, oder Ihre Zahlungen auszahlen zu lassen.

Dividendenaktien sind großartige Investitionen, da sie die Größe Ihres Portfolios erhöhen und später im Leben eine passive Einkommensquelle schaffen können. Indem Sie Ihre Dividenden jetzt reinvestieren, besitzen Sie mehr Aktien – was später zu mehr Dividenden führt. Sobald Sie in Rente gehen, können Sie Ihre Dividenden auszahlen lassen, um ein passives Einkommen zu erzielen.

3. Vorhut Wellington (VWELX)

Vanguard Wellington Income Fund ( NASDAQMUTFUND:VWELX )ist ein Fonds, der eine Mischung aus Aktien und Anleihen enthält. Ungefähr zwei Drittel des Fonds bestehen aus Aktien (einschließlich gigantischer Unternehmen wie Microsoft , Alphabet , Apfel , und Facebook ), während das andere Drittel hauptsächlich aus Anleihen besteht.

Ein Mischfonds kann helfen, Ihr Anlagerisiko zu begrenzen. Aktien erzielen in der Regel viel höhere Renditen als Anleihen, bergen aber auch ein höheres Risiko. Wenn Sie in einen Fonds investieren, der einen guten Anteil konservativerer Anlagen wie Anleihen enthält, werden Sie nicht ganz so viel Wachstum erzielen. Ihre Investitionen sind jedoch besser gegen Marktvolatilität geschützt.

wie hoch ist die amc-Aktie gerade?

4. Vanguard Selected Value (VASVX)

Vanguard Selected Value Fund (NASDAQMUTFUND: VASVX)ist ein aktiv verwalteter Investmentfonds das sich auf mittelständische Unternehmen konzentriert.

Dieser Fonds gehört zu den riskanteren Anlagen auf der Liste, da er Unternehmen enthält, die als deutlich unterbewertet gelten. Dies ist riskant, da diese Aktien volatiler sein können als größere, stabilere Aktien. Diese Anlageform kann sich jedoch auszahlen, wenn sich die Aktien des Fonds gut entwickeln.

Wenn Sie genügend Zeit haben, um Ihre Investitionen wachsen zu lassen, kann eine Investition in diesen Fonds eine gute Entscheidung sein. Es ist auch ratsam, ein diversifiziertes Portfolio zu haben und auch in andere Fonds zu investieren, nur für den Fall, dass dieser eine erhebliche Volatilität erfährt.

Wie werden Investmentfonds bei der Auszahlung besteuert?

5. Vorhut-Explorer (VEXPX)

Vanguard Explorer Fund ( NASDAQMUTFUND:VEXPX )umfasst knapp über 700 Aktien von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Dieser Fonds ist auch mit einem höheren Risiko verbunden, da er sich auf kleinere Unternehmen mit Wachstumspotenzial konzentriert. Er kann volatiler sein als breit angelegte Indexfonds, die Aktien größerer Unternehmen enthalten, aber er kann auch überdurchschnittliche Renditen erzielen.

Wie der Selected Value-Fonds ist der Explorer-Fonds am besten für diejenigen geeignet, die einen langen Anlagehorizont haben. Sie sollten auch sicher sein, dass Sie auch in weniger risikoreiche Fonds investieren, z. B. in breit angelegte Indexfonds, um ein ausgewogenes Portfolio zu erstellen.

Bringen Sie auf einen Wohlstandspfad

Wenn Sie an der Börse investieren, können Sie reich werden, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie die richtigen Anlagen auswählen. Diese Vanguard-Fonds sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Anleger großartige Optionen und können Sie auf den Weg zum Wohlstand bringen.



^