Investieren

Roblox-Gewinne: Was Anleger wissen müssen

Mobile-Entertainment-Unternehmen und jüngster Börsengang Roblox (NYSE: RBLX)hat kürzlich seine neuesten Ergebnisse veröffentlicht. In diesem Narr Live Videoclip, aufgenommen am 19. August, Fool.com-Mitwirkender Brian Feroldi schlüsselt die Zahlen und die wichtigen Erkenntnisse auf, die Anleger im Auge behalten sollten.

Brian Feroldi: Ich werde zu Roblox wechseln, das Tickersymbol RBLX für diejenigen, die Roblox nicht kennen. Dieses Unternehmen wurde Anfang dieses Jahres an die Börse gebracht. Es ist eine Spieleplattform, die eine Online-Welt schafft, die sich hauptsächlich an jüngere Spieler richtet. Die meisten ihrer Spieler sind unter 13 Jahre alt und es ist einfach wie Gangbuster gewachsen. Alle drei meiner Kinder sind bei Roblox aktiv und spielen total gerne. Sie können dort weitermachen, Sie können mit Ihren Freunden chatten. Es ist eine sehr sichere Umgebung, besonders im Vergleich zu anderen Spielen wie z. Vierzehn Tage -- andere Umgebung.

Sehen wir uns an, wie sie mit ihrem Ergebnisbericht abgeschnitten haben. Zunächst einmal stammt dies aus einem Artikel von Fool.com und das ist ein bisschen verwirrend. Roblox wird voraussichtlich einen Umsatz von 690 Millionen US-Dollar und einen Gewinn von 0,23 US-Dollar pro Aktie ausweisen. Wenn sie das erreichen, wäre das ein Wachstum von 245%. Was gut ist, das wäre gut so. Wie machen sie das eigentlich? Nur um das im Hinterkopf zu behalten, 690 Millionen Dollar. Der Umsatz stieg um 127% auf 454 Millionen US-Dollar.





Wenn deine Augen nicht knallen, 'Wow, ist das ein großer Fehler?' Sie wären verwirrt, genau wie ich. Bei Roblox werden Buchungen und Einnahmen jedoch im Wesentlichen synonym verwendet. Die Buchungen beliefen sich auf 665 Millionen US-Dollar. Ich werde den Unterschied zwischen den beiden erklären, aber 665 Millionen US-Dollar gegenüber den Schätzungen von 690 Millionen US-Dollar. Was sind Buchungen? Buchungen, wenn Sie Roblox spielen, die Monetarisierung von Roblox erfolgt durch In-App-Käufe. Sie können das Spiel kostenlos herunterladen und spielen, aber wenn Sie Gegenstände kaufen oder verschiedene Welten erkunden möchten, so sind sie es alle im Spiel mit etwas namens Robux gekauft. Sagen wir, $10, Sie wandeln echtes Geld in Robux um. Die Rechnungslegungsvorschriften schreiben jedoch vor, dass das Unternehmen diese 10 US-Dollar erst dann als Einnahmen anrechnen kann, wenn sie im Spiel ausgegeben werden.

Das Gleiche gilt für eine Geschenkkarte. Wenn Sie eine Geschenkkarte kaufen bei Starbucks , Starbucks kann das nicht als Umsatz zählen, weil Sie es nicht ausgegeben haben. Sobald Sie Ihre Starbucks-Geschenkkarte ausgegeben haben, wird sie als Umsatz gezählt, obwohl das Unternehmen bereits über das Geld verfügt. Das ist eine der Dynamiken, die Sie bei Roblox beachten müssen. In diesem Fall, Buchungen, betrug der Barbetrag, den sie erhalten haben, 666 Millionen US-Dollar, was unter ihrer Umsatzschätzung lag, aber der tatsächliche Umsatz betrug 127 %. Dies ist einer der wenigen Fälle, in denen Analysten dieses Unternehmen tatsächlich nach Buchungen und nicht nach Einnahmen erwartet und beurteilt haben. Ich verfolge dieses Jahr ein paar Videospielfirmen, bei denen ich das gesehen habe.



Aber egal, kommen wir zur Nummer. Die Nettoliquidität aus der Geschäftstätigkeit stieg um 64 % auf 191 Millionen US-Dollar. Dies ist ein weiterer Faktor, da aufgrund der Dynamik zwischen Buchungen und Umsatz eine große Lücke zwischen Cashflow und Nettoeinkommen besteht. Das ist nur die Dynamik des Geschäfts. Darüber hinaus hat dieses Unternehmen auch eine ganze Reihe von aktienbasierten Vergütungen, die erst jetzt in die Bücher gehen, weil sie kürzlich an die Börse gekommen sind. Noch verwirrender sind seine Zahlen. Der Nettoverlust für das Quartal belief sich auf 140 Millionen US-Dollar, zumindest auf GAAP-Basis, aber auch hier betrug der Nettobarmittelzufluss aus betrieblicher Tätigkeit 192 Millionen US-Dollar. Diese Zahlen befinden sich nur auf verschiedenen Planeten. Die Differenz zwischen Cashflow und Nettogewinn.

Der freie Cashflow stieg im Quartal um 70 % auf 168 Millionen US-Dollar. Der Saldo der Bankkonten dieses Unternehmens entwickelt sich in die richtige Richtung. Wenn wir auf die Nutzerzahlen eingehen, die die Leute genau im Auge behalten, wuchsen die aktiven täglichen Nutzer um 29 % auf 43 Millionen. Die Zahl der einzigartigen Spieler ist um fast 30 % gestiegen. Das ist ein wirklich starkes Wachstum. Die Zahl war sowohl in den USA als auch in Kanada stark. Das war ein Plus von 43% und sogar noch stärker bei Spielern ab 13 Jahren. Das ist wirklich interessant, denn diese Plattform richtet sich hauptsächlich an jüngere Kinder, die unter 13 Jahre alt sind.

Eine der Thesen für die Aktie lautet, dass sie sich weiter nach oben bewegen können und die Spieler länger halten werden. Dies ist ein Hinweis darauf, dass sie damit einen gewissen Erfolg haben. Obwohl dies natürlich COVID-Zeiten sind und es schwer zu sagen ist, wie viel davon einmalig, wiederholbar und wie viel in Zukunft dauerhaft sein wird. Stunden beschäftigt, die Gesamtzahl der Stunden, die Leute auf der Plattform spielen, die nur um 13% gestiegen sind. Die Anzeichen dafür, dass es zwar viele Spieler gibt, das Engagement aber nicht unbedingt damit Schritt hält.



Kommen wir zum Kommentar des Managements: Sie sagten im Wesentlichen: „Wir tun alles, was wir tun müssen. Wir erfüllen unsere Mission und dass Schöpfer und Spieler unserer Plattform beitreten.' Ich habe mich ein wenig in den Anruf eingearbeitet. Es gibt hier nichts, was mich wirklich anspricht. Die einzige Ausnahme ist, dass ich das zum ersten Mal sehe. Sie erkennen ihre Buchungen über einen Zeitraum von 23 Monaten an, was der durchschnittlichen Lebensdauer eines Spielers entspricht. Der durchschnittliche Roblox-Spieler wird im Wesentlichen über einen Zeitraum von 23 Monaten monetarisiert.

Als Anleger möchten wir natürlich, dass diese Zahl im Laufe der Zeit wächst. Das deutet darauf hin, dass sie viel länger auf der Plattform bleiben. Aber selbst hier weisen sie darauf hin, dass sie selbst in der Analystengemeinschaft eine Menge Verwirrung bezüglich Buchungen und Verkäufen sehen. Das ist nur etwas, das Sie einen Schritt weiter graben müssen, um darüber hinaus zu schauen, wenn Sie die Ergebnisse des Unternehmens überprüfen. Was die Aktie betrifft, so ist die Aktie heute nur um etwa 2% gefallen, was nicht annähernd so schlimm ist, wie ich erwartet hätte, da das Unternehmen den Gewinn verfehlte und einen Nettoverlust unter dem Strich hatte, aber wenn Sie Wenn man sich die Zahlen genauer ansieht, ist klar, dass das Unternehmen immer noch von COVID profitiert.

Entscheidend ist, wie nachhaltig das ist. Wir sehen eine große Verlangsamung bei vielen Unternehmen wie diesem. Zynga , zum Beispiel, meldete vor kurzem eine starke Verlangsamung ihrer Benutzerkennzahlen im Juni und Juli. Was wird als nächstes passieren? Wir wissen es nicht, aber das wird einen enormen Einfluss haben. Dieses Unternehmen hat keine Anleitung dazu gegeben, was als nächstes passieren wird. Aber wenn Sie zurückblicken, besteht für mich kein Zweifel, dass die Antwort für Roblox auf dem richtigen Weg ist. In den nächsten Quartalen werden wir viel mehr darüber erfahren, wie klebrig die Plattform ist und welche Benutzer sie aufgenommen haben, werden sie bleiben? Das ist Roblox, RBLX.



^