Investieren

Die Zeit der schlechten Geschenke kommt

Fast jeder hat die Erfahrung gemacht, ein völlig unpassendes Geschenk zu öffnen. Es könnte ein Kleidungsstück gewesen sein, das Sie nie in Betracht ziehen würden, etwas, das ein bisschen ist unangemessen , oder einfach ein Element, das zeigt, dass die andere Person nicht viel über ihre Wahl nachgedacht hat.

Nicht-ideale Geschenke sind unvermeidlich, und Sie können wirklich nur steuern, wie Sie darauf reagieren. Wenn sich die Feiertage nähern, möchten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, Ihr bestes falsches Lächeln (oder zumindest Ihren Gesichtsausdruck neutral zu halten) für die Momente zu üben, in denen Sie eine Schachtel mit einer viel zu blumigen Duftkerze oder dem neuesten Roman von einem . öffnen Autor, der dich zu Tränen langweilt.

o'reilly Autoteile kaufen im Voraus Autoteile
Zwei Menschen sehen schockiert aus, als sie ein Geschenk öffnen.

Sie möchten keine Geschenke machen, die diese Reaktion hervorrufen. Bildquelle: Getty Images.





Die Geschenke, die weitergehen ... werden in den Laden zurückgebracht

Dennoch ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein schlechtes Geschenk oft kein unbedachtes ist. Eine Person, die superwarme Neuheitssocken liebt, könnte sie als tolles Geschenk betrachten, und jemand, der Teddybären sammelt, hat möglicherweise einen blinden Fleck, wenn es darum geht, zu erkennen, dass sie ein ziemlich seltsamer Gegenstand sind, den ein Erwachsener einem anderen schenken kann .

Viele schlechte Schenker sind jedoch Wiederholungstäter. Nach a aktuelle Umfrage Im Auftrag von HappyCards.com, einem Unternehmen, das Geschenkkarten verkauft, gaben 45 % der Befragten an, dass die Person, die ihnen das 'schlechteste' Geschenk aller Zeiten gemacht hat, ihnen bei mehr als einer Gelegenheit schlechte Geschenke gemacht hat.'



ist Walmart an Thanksgiving geöffnet?

Und was wurden diese schlimmsten Geschenke? Nach Kategorie waren 39 % Lebensmittel und Haushaltsgegenstände. Es folgten Kleidung (28,4%), Accessoires und Toilettenartikel (12,3%) sowie Bücher, Spielzeug und Spiele (7%).

Wenn es um spezifischere schlechte Geschenke geht, kamen die Umfrageteilnehmer mit einer breiten Liste von Antworten zurück. Dekorationen waren mit 11,4 % führend und verdrängten „Socken und Unterwäsche“, die von 9,4 % der Befragten genannt wurden, und Haushaltsgeräte mit 9 %.

Datenquelle: HappyCards.com.



Aber wenn es eine offensichtliche Erkenntnis aus der obigen Tabelle gibt, zeigt die breite Palette der Auswahl, dass die Leute nicht wirklich einig sind, was ein Geschenk gut oder schlecht macht. Wenn Sie also viele Leute auf Ihrer Liste finden, für die es schwierig ist, einzukaufen – und basierend auf dem, was Sie in den letzten Jahren erhalten haben, festgestellt haben, dass sie möglicherweise dasselbe für Sie empfinden – wissen Sie, dass Sie weit weg von allein. Und erkennen Sie, dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass der Versuch von jemandem, im nächsten Monat nachdenklich zu sein, immer noch enttäuschend sein wird.

lohnt sich amazon echo dot

Beginnen Sie mit der Gabe ehrlicher Kommunikation

Erwachsene neigen dazu, still zu sein, was sie wollen, weil es als kitschig angesehen wird, eine Wunschliste zu haben, wenn man zu alt ist, um Briefe an den Weihnachtsmann zu schreiben. Aber das Geben und Erhalten passender Geschenke erfordert Kommunikation.

In den meisten Fällen wissen Sie, wer versuchen wird, herauszufinden, was Sie Ihnen geben können. Es ist keine schlechte Idee, ihnen zu helfen, indem Sie in groben Worten darüber sprechen, was Ihnen gefallen könnte. Wenn Sie das Gefühl haben, subtil sein zu müssen, verwenden Sie einen Dritten, um die Informationen weiterzugeben. Aber der einfachste Weg, dir im Dezember kein falsches Lächeln aufs Gesicht zu zaubern, besteht darin, sich weniger zu schämen, den Menschen in deinem Leben im November bessere Hinweise zu geben. Aus Ihrer Position als Schenker gibt es zwei grundlegende Strategien, um Enttäuschungen zu vermeiden. Die erste ist, sich daran zu erinnern, dass es beim Schenken selten darum geht, was Sie wie, es geht um was Sie mögen. Und das herauszufinden, kann ein bisschen Hausaufgaben machen. Der zweite ist, dass Sie ihnen einen Gefallen tun, wenn Sie, zumindest in groben Zügen, um Rat bitten. Was für den Empfänger ein leicht unangenehmes Gespräch wäre, wird es weniger sein, wenn Sie als Geber das Thema ansprechen. Und diese Anstrengung wird Ihnen helfen, Ihr Geld jetzt nicht zu verschwenden und Ihren Freunden und Familienmitgliedern zu ersparen, später Freude vortäuschen zu müssen.


^