Investieren

Diese 2 Nasdaq-Aktien machten am Donnerstag große Bewegungen

Die Volatilität an den Aktienmärkten ist an der Wall Street zum Wesen der Bestie geworden, und die Nasdaq-Komposit ( NASDAQINDEX:^IXIC )zeigte einige der Auswirkungen dieser Volatilität am Donnerstag. Der Index eröffnete deutlich höher, aber der breitere Markt gab seine Gewinne später in der Sitzung wieder auf. Bis 12:30 Uhr EDT verlor der Nasdaq heute etwa ein Viertel Prozent, was ausreichte, um die wichtigsten Benchmarks anzuführen.

Die Gewinnsaison wird erst in ein oder zwei Wochen offiziell beginnen, aber es gab immer noch einige hochkarätige Nasdaq-Namen, die am Donnerstag ihre neuesten Ergebnisse bekannt gaben. Bett Bad darüber hinaus (NASDAQ:BBBY)veröffentlichte beunruhigende Zahlen, die die Aktie stark fallen ließen, aber Paychex ( NASDAQ: PAYX )schaffte es, höher aufzusteigen. Im Folgenden werden wir uns beide Aktien genauer ansehen.

Unglaublich

Die Aktien von Bed Bath & Beyond waren bis zum frühen Nachmittag um 23 % gefallen. Der Haushaltswarenspezialist berichtete Quartalsergebnisse, die neue Fragen zu seiner langfristigen Rentabilität in einer zunehmend wettbewerbsorientierten Einzelhandelslandschaft aufwarfen.



Zwei Leute, die Kissen halten und betrachten.

Bildquelle: Getty Images.

Die Geschäftszahlen von Bed Bath & Beyond für das zweite Quartal konnten nicht die Aufwärtsdynamik aufrechterhalten, die die Anleger kürzlich von dem schwer getroffenen Unternehmen gesehen hatten. Der Umsatz lag mit 1,985 Milliarden US-Dollar um 26 % unter dem Vorjahresniveau, während die Umsätze vergleichbarer Geschäfte um 1 % zurückgingen. Die Bruttomarge sank im Jahresvergleich, und Bed Bath & Beyond schaffte es gerade noch, einen Gewinn von 4 Millionen US-Dollar zu erzielen, der auf bereinigter Basis 0,04 US-Dollar pro Aktie betrug.

CEO Mark Tritton versuchte, das Vertrauen zu wahren, und machte die Ergebnisse später im Quartal auf „externe Störkräfte“ wie die Delta-Coronavirus-Variante und Herausforderungen in der Lieferkette verantwortlich. Diese Faktoren waren in Schlüsselmärkten wie Florida, Texas und Kalifornien besonders bemerkenswert. Trotz des kurzfristigen Gegenwinds glaubt Tritton jedoch, dass Bed Bath & Beyond mit seiner dreijährigen Transformationsstrategie auf Kurs bleibt.

Investoren wollten unbedingt Bed Bath & Beyond sehen zeigen weitere Fortschritte bei der Trendwende, aber der jüngste Rückschlag warf ihrem Enthusiasmus kaltes Wasser. Nun tauchen viele der alten Argumente gegen den Haushaltswarenhändler wieder auf, und das könnte das Interesse an der Aktie auf absehbare Zeit schwinden lassen.

Bezahlt werden

Anderswo stiegen die Aktien von Paychex um mehr als 5%. Der Spezialist für Gehaltsabrechnung und HR-Services hat in seinem Finanzbericht für das erste Quartal einen schönen Anstieg erzielt.

Paychex profitierte von einem gesünderen Arbeitsumfeld. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 16 % und der bereinigte Gewinn von 0,89 USD pro Aktie lag nicht nur um mehr als 40 % über dem Vorjahreszeitraum, sondern übertraf auch die Erwartungen derjenigen, die die Aktie verfolgten. Das Unternehmen stellte insbesondere mehr Kontrollen pro Kunde fest, da seine Kunden ihre Mitarbeiter zurück zur Arbeit brachten, da die COVID-19-Pandemie etwas nachließ.

Paychex unternimmt jedoch andere Schritte, um den Umsatz zu steigern. Das Unternehmen hat seine Reihe von Geschäftslösungen mit beachtlichem Erfolg verfeinert, indem es Kunden dazu gebracht hat, HR-Outsourcing-Funktionen zu nutzen, um über das einfache Gehaltsscheck-Management hinauszugehen. Paychex bietet auch professionelle Krankenversicherungsleistungen für Arbeitgeberorganisationen an, und der Anstieg der Mitarbeiterzahl und der Durchschnittslöhne tragen ebenfalls dazu bei, den Umsatz dieses Segments zu steigern.

Wählen Sie Top-Aktien

Während sich die Wirtschaft erholt, werden die Anleger versuchen, die Auswirkungen steigender Beschäftigung und höherer frei verfügbarer Einkommen auf bestimmte Unternehmen auszugleichen. Obwohl die Gewinne von Paychex im Zusammenhang mit der Verbesserung der wirtschaftlichen Bedingungen sinnvoll sind, dient Bed Bath & Beyond als nützliche Erinnerung daran, dass nicht alle Schiffe mit der Flut steigen werden.



^