Investieren

Dies ist meine Aktie mit der höchsten Überzeugung für 2021

Es gibt fast 4.000 verschiedene Aktien, die Sie handeln können und die Unternehmen repräsentieren, die eine Bewertung von mindestens 300 Millionen US-Dollar haben. Das Meer der Optionen reicht aus, um einige zu machen beginnende Investoren werfen frustriert die Hände hoch.

Verdammt, ich habe damit Erfahrung und werde nicht vorgeben, genug über ein Zehntel dieser Unternehmen zu wissen, um eine Investition in sie in Betracht zu ziehen.

Zum Glück ist das als Einzelinvestor in Ordnung. Um Ihre langfristigen finanziellen Ziele zu erreichen, müssen Sie lediglich ein paar Investitionen in Unternehmen tätigen, die Sie gut verstehen. Heute werden wir das Unternehmen behandeln, das meiner Meinung nach am „antifragilsten“ ist – oder in der Lage ist, zu profitieren, wenn es Zeit, Chaos und Unsicherheit ausgesetzt ist –, das ich in den letzten fünf Jahren kennengelernt habe.





Diese Firma ist Freier Markt 09.30 NASDAQ: MELI, ein Kraftwerk in Lateinamerika, das meiner Meinung nach in den kommenden zehn Jahren eine sehr gute Zukunft hat.

Skyline von Rio de Janeiro

Bildquelle: Getty Images.



durchschnittliche Stromrechnung 4.000 Quadratmeter großes Haus

Eine inspirierende Mission, ein breiter Burggraben, viel Optionalität

Die Mission von MercadoLibre ist einfach: Handel und Finanzen in Lateinamerika zu demokratisieren. Aber verwechseln Sie „einfach“ nicht mit „einfach“. Das Unternehmen startete 1999 als Online-Marktplatz ähnlich wie Ebay . Es hat sich seitdem in ein eBay/ Amazonas -Typ-Entität, die sowohl als Marktplatz als auch als Entität dient, die Fulfillment anbieten kann (lesen, versenden).

Wie Sie sehen können – gemessen an der Anzahl der registrierten Benutzer – ist es unglaublich beliebt geworden.

Diagramm nach Autor. Datenquelle: SEC-Einreichungen. Beachten Sie, dass die Zahlen für 2020 bis zum 30. September 2020 genau sind.



Diese Dynamik erzeugt starke Netzwerkeffekte. Jeder, der Waren verkauft, weiß, dass MercadoLibre der beste Ort ist, um sie online anzubieten. Niemand sonst bietet sofortigen Zugang zu fast 400 Millionen Kunden. Gleichzeitig werden durch die Händler, die auf die Plattform strömen, weitere Anreize für Nicht-Benutzer, sich anzuschließen. Das ist ein mächtiger Graben, den ein Start-up nur schwer durchbrechen kann.

Von Anfang an hat sich MercadoLibre jedoch auch in jeder Hinsicht angepasst, um diese allumfassende Mission zu erfüllen. Das deutlichste Beispiel ist MarketPaid -- die digitale Zahlungsoption des Unternehmens (ähnlich PayPal für diejenigen in Nordamerika). Ursprünglich sollte MercadoPago lediglich die Räder für Händler schmieren; so viele Lateinamerikaner waren „unterversorgt“, dass sie keine Möglichkeit hatten, Waren online zu bezahlen.

Im Laufe der Zeit wurde MercadoPago jedoch so beliebt, dass es mehr für Dinge wie Benzin und Lebensmittel verwendet wird, die nichts mit der Online-Site von MercadoLibre (außerhalb der Plattform) zu tun haben, als für Dinge auf der Website (auf der Plattform).

Diagramm nach Autor. Datenquelle: SEC-Einreichungen. Beachten Sie, dass die Ergebnisse für 2020 auf den 30. September 2020 genau sind.

Wenn die Leute anfangen, ein solches Tool massenhaft zu verwenden, werden die Wechselkosten sehr hoch – und ein weiterer Graben um das Unternehmen entsteht.

Und es hört hier nicht auf. Derzeit hat MercadoLibre eine Vielzahl anderer Initiativen, darunter:

hat amazon jemals gewinn gemacht
    Versandmarkt:Eine Versandlösung für Händler. Marktgeschäfte:Online-Webshops für Händler, die eine eigene Website wünschen. Marktfonds:Geldmarktoption für diejenigen, die MercadoPago verwenden. Kreditmarkt:Erleichterung der Finanzierung für diejenigen, die MercadoPago verwenden.

Die Liste wird weiter wachsen, um die übergreifende Mission des Unternehmens zu unterstützen.

Solide Finanzdaten

Natürlich bedeuten solche Ambitionen wenig, wenn MercadoLibre sie nicht umsetzen kann. Talent, Zeit und Tatkraft sind zwar wichtig, aber ein Unternehmen braucht auch Geld, um seine Arbeit zu erledigen. In dieser Hinsicht hat sich die Finanzlage des Unternehmens in den letzten fünf Jahren deutlich verbessert.

Diagramm nach Autor. Datenquelle: SEC-Einreichungen. Beachten Sie, dass die Daten für 2020 bis zum 30. September 2020 genau sind.

Die Aktie ist in den letzten Jahren in die Höhe geschnellt. Dies hat es dem Management ermöglicht, Gelder (siehe blaue Linie ab 2018) in sekundären Angeboten zu sammeln, die seine Ambitionen finanzieren können. Noch wichtiger ist, dass der freie Cashflow von 133 Millionen US-Dollar im Jahr 2018 auf über 800 Millionen US-Dollar in den letzten 12 Monaten gestiegen ist.

Haut im Spiel

Schließlich ermutigt mich auch die Tatsache, dass es sich um eine von Gründern geführte Organisation handelt. Marcos Galperin hat 1999 MercadoLibre gegründet und ist immer noch am Ruder. Er sieht den langfristigen Erfolg des Unternehmens wahrscheinlich nicht nur als emotional entscheidend an, sondern wird auch von den Aktionären finanziell motiviert, gut abzuschneiden: Er besitzt 8 % der ausstehenden Aktien. Wenn wir – als Aktionäre – Geld verlieren, tut er es auch.

Nicht nur das, auch seine Mitarbeiter arbeiten gerne dort. Anonyme Bewertungen auf Glassdoor.com geben Galperin eine Zustimmung von 96 %, wobei das Unternehmen 4,4 Sterne (von 5,0) erhielt, und 94 % sagten, dass sie einem Freund empfehlen würden, dort zu arbeiten.

Scheint teuer?

Aber selbst mit all diesen Gründen, die Aktie zu besitzen, können viele zögern. Allein seit letztem April haben sich die Aktien vervierfacht – und werden für den über 100-fachen freien Cashflow gehandelt.

Hier kommt der „Kauf in Dritteln“ ins Spiel. Nehmen Sie den Gesamtbetrag, den Sie idealerweise in eine Aktie wie MercadoLibre investieren möchten, und teilen Sie ihn durch drei. Investieren Sie jetzt nur diese kleinere Summe. Den Rest können Sie später investieren. Vielleicht erhalten Sie bessere Wertpunkte, aber selbst wenn Sie dies nicht tun, werden Sie froh sein, dass Sie ein wenig 'Skin im Spiel' hatten.

Und damit Sie nicht denken, dass dies leere Worte sind, MercadoLibre macht über 10 % meiner realen Bestände aus – und ich habe nicht die Absicht, in absehbarer Zeit zu verkaufen.



^