Investieren

Verwandeln Sie mit dieser einfachen Strategie aus 5 USD pro Woche über 37.000 USD

Für Anfänger kann es sich anfühlen, erfahrene Investoren beim Wachstum ihres Reichtums zu beobachten, wie einem Zauberer zuzusehen, der eine leere Schachtel bedeckt, nur um eine Sekunde später seinen schönen Assistenten zu enthüllen. Sie wissen, dass die Transformation nicht wirklich magisch ist, aber Sie wissen nicht, wie Sie sie selbst replizieren können. Es braucht Übung, um zu lernen, das Publikum wie die Profis zu blenden, und Sie müssen wahrscheinlich mit einigen grundlegenden Tricks beginnen, um Ihr Selbstvertrauen aufzubauen.

soll ich mich von der börse zurückziehen

Investieren ist genauso. Sie werden keine 100 Dollar an die Börse werfen und morgen reicher als Warren Buffett aufwachen. Aber wenn Sie langsam anfangen und engagiert bleiben, werden Sie im Laufe der Zeit selbstbewusster und erfahrener. Hier ist eine einfache Strategie, mit der Sie loslegen können und die nur 5 USD pro Woche benötigt.

Lächelnder Mann, der auf Laptop tippt

Bildquelle: Getty Images.





So machen Sie aus 5 USD pro Woche über 37.000 USD

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihr Taschengeld auf Ihrem Anlagekonto in fünfstellige Zahlen zu verwandeln.

Schritt 1: Finden Sie $ 5

Der offensichtliche erste Schritt besteht darin, einen Ersatz von 5 USD pro Woche zu finden. Sie möchten kein Geld investieren, das Sie für Wechsel oder Notfälle benötigen, da der Aktienmarkt kurzfristig volatil sein kann und Sie möglicherweise mit Verlust verkaufen müssen, wenn Sie schnell Bargeld benötigen. Verwenden Sie nur Geld, das Sie in den nächsten fünf Jahren oder so nicht benötigen. Wenn Sie nicht viel zusätzliches Bargeld haben, suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Ausgaben zu reduzieren, z.



Schritt 2: Entscheiden Sie, wo Sie Ihr Geld anlegen

Entscheiden Sie als Nächstes, wo Sie Ihr Geld anlegen möchten. Jedes Maklerkonto reicht aus, aber ein Rentenkonto ist für die meisten Menschen die beste Option, da es spezielle Steuervorteile bietet, die Ihnen helfen können, mehr von Ihrem Geld zu behalten. Wenn Ihr Unternehmen eine 401 (k) anbietet, können Sie dort beginnen oder selbst eine IRA eröffnen.

Schritt 3: Entscheiden Sie, in was Sie Ihr Geld investieren möchten

In was Sie investieren, ist eine persönliche Entscheidung, die von Ihren Zielen und Ihrer Risikobereitschaft abhängt. Eine wöchentliche Investition von 5 US-Dollar reicht nicht aus, um einen vollen Anteil einer Large-Cap-Aktie zu kaufen, aber es gibt immer noch Möglichkeiten, mit nur wenigen Dollar in große Unternehmen zu investieren.

Indexfonds sind Sammlungen vieler Aktien, die einen Marktindex nachbilden. Sie haben ziemlich niedrige Gebühren und lassen Sie sofort in Hunderte von Unternehmen eingreifen. Bruchteile von Aktien sind eine weitere Option, die immer beliebter wird. Sie ermöglichen es Ihnen, weniger als einen vollen Anteil an einem Unternehmen zu erwerben. Sie haben einen kleineren Eigentumsanteil, sodass Ihre Gewinne nicht so groß sind wie beim Kauf einer einzelnen Aktie, aber die Einstiegskosten sind viel niedriger.



Schritt 4: Fangen Sie an beizutragen und beobachten Sie, was passiert

Automatisieren Sie Ihre Beiträge, wenn Sie können, um nicht zu vergessen, sie zu leisten, und halten Sie sich an Ihr Ziel. Wenden Sie sich an Ihren Makler oder Rentenplanadministrator, um zu erfahren, wie Sie automatische Beiträge einrichten.

Wie viel Sie verdienen, hängt davon ab, in was Sie investieren, wie gut es sich entwickelt und wie lange Sie es vor dem Verkauf halten. In unserem Beispiel gehen wir davon aus, dass Sie 35 Jahre lang jede Woche 5 USD investieren und in dieser Zeit eine durchschnittliche jährliche Rendite von 7 % erzielen. Insgesamt würden Sie am Ende 9.100 USD Ihres eigenen Geldes beitragen. Aber Ihre Investitionen wären ungefähr 37.161 US-Dollar wert. Das sind über 28.000 US-Dollar an Anlagegewinnen.

Und das kam nicht von Spekulationen über die nächste heiße Aktie oder dem Versuch, den Markt zu timen. Es war einfach zu kaufen und zu halten, was für die meisten Anleger normalerweise die beste Strategie ist. Plötzlich erscheint es nicht mehr so ​​kryptisch, oder?

Natürlich ist Gewinn nie eine Garantie beim Investieren, aber wenn Sie geduldig sind, vermeiden Sie emotionales Kaufen und Verkaufen und investieren Sie in solide Anfängeraktien oder Indexfonds, werden Sie im Laufe der Zeit wahrscheinlich ziemlich gut abschneiden.

In die Praxis umsetzen

Wenn Sie bereit sind, eine Investition auszuprobieren, probieren Sie die obigen Tipps aus und sehen Sie, wie es für Sie funktioniert. Und fühlen Sie sich nicht auf nur 5 US-Dollar pro Woche beschränkt, wenn Sie es sich leisten können, mehr auszugeben. Denken Sie daran, kein Bargeld zu verwenden, von dem Sie glauben, dass Sie es in den nächsten Jahren benötigen werden. Legen Sie das Geld beiseite und verwenden Sie das, was übrig bleibt, für Investitionen.

Rentensparer sollten ungefähr berechnen, wie viel sie im Ruhestand benötigen, und dann einen Rentenrechner verwenden, um zu bestimmen, wie viel sie jeden Monat investieren sollten, um ihr Ziel zu erreichen.

Wenn es richtig gemacht wird, ist Investieren ein langes Spiel, also hängen Sie nicht zu sehr an der kurzfristigen Performance fest. Alles, was es wert ist, getan oder zu haben, erfordert etwas Anstrengung, aber es wird mit der Zeit einfacher, je mehr Sie üben.



^