Investieren

Britische Zapfsäulen laufen leer, da die Ölpreise ein 3-Jahreshoch erreichen

Abonnieren Sie für weitere knackige und aufschlussreiche Wirtschafts- und Wirtschaftsnachrichten Der tägliche Vorteil Newsletter. Es ist völlig kostenlos und wir garantieren Ihnen, dass Sie jeden Tag etwas Neues lernen.

Panikkaufende Autofahrer kurbeln die Kraftstoffknappheit in Großbritannien an.

Vorhersagen über leere Zapfsäulen erschreckten britische Autofahrer, das ganze Wochenende über Benzin zu verschlingen, wobei die Fahrer Tankstellen leerten, die bereits aufgrund fleckiger Lieferungen und steigender Preise zur Neige gingen.



wie man Aktien in Dogecoin kauft

Treibstoff für nichts

Die britische Petrol Retailers Association berichtete, dass zwei Drittel ihrer 5.500 Mitgliedsstationen völlig leer gelaufen seien. Es wird erwartet, dass die Nachfrage in den nächsten Tagen nachlässt, aber die Regierung bereitet jetzt Militärtanker vor, um mehr schwarzes Gold durch das Land zu befördern.

Man könnte sagen, dass die Panik-Kauf-Raserei Treibstoff ins Feuer der Gas- und Energiekrise in Europa geworfen hat – falls noch welche übrig blieben:

Wie sicher ist Disney World gerade
  • Die internationalen Ölpreise erreichten gestern ein Dreijahreshoch, wobei der Benchmark Brent-Rohöl über 80 USD pro Barrel stieg, während sich die Gaskosten in Europa seit Mitte August verdoppelt haben. Die Täter? Verringerte US-Schieferproduktion, Unterbrechungen der Bohrungen im Golf von Mexiko durch den Hurrikan Ida und allgemein hoher Verbrauch, sagten Analysten der Financial Times .
  • Großbritannien fehlt es an etwa 100.000 Lkw-Fahrern, um den Kraftstoff zu liefern, den es hat, wobei der Arbeitskräftemangel auf die Pandemie und den Brexit zurückzuführen ist.

Kanarienvogel im Kohlebergwerk? Präsident Biden forderte kürzlich eine Untersuchung der steigenden Gaspreise in den USA, die seit Januar um etwa 50 % gestiegen sind. Inzwischen haben sich die Strompreise in Deutschland seit Februar mehr als verdoppelt.

Winter der Unzufriedenheit: '[Die Preise] könnten viel höher steigen, wenn das Wetter in diesem Winter so kühl ist, wie manche Leute vorhersagen', sagte Andrew Gillick von der Energieberatungsfirma Enverus gegenüber FT. Experten prognostizieren auch eine steigende Nachfrage, da Reisen nach Covid zunehmen. Es könnte also ein gutes Jahr sein, um darüber nachzudenken, Amtrak über die Feiertage mit nach Hause zu nehmen – wenn das nicht auch so wäre buchstäblich aus den Fugen geraten .



^