Investieren

UPS in 5 Diagrammen

Anleger sollten das Aufwärtspotenzial bei nicht unterschätzen United Parcel Service (NYSE: UPS). Wenn CEO Carol Tome ihr Ziel der Steigerung der Gewinnmarge erreichen kann, könnte der Paketzustellriese in den kommenden Jahren auf eine deutliche Steigerung des Gewinns und des Free Cashflows eingestellt sein. Das alles ist eine attraktive Investition. Hier sind ein paar Diagramme, um den Investment Case für die Aktie zu skizzieren.

So verdient UPS Geld

Die folgende Grafik zeigt das bereinigte Betriebsergebnis nach Segmenten. Innerhalb der Segmente dominieren zwei Aktivitäten das Ergebnis von UPS. Im US-Inlandspaket-Segment stammten 73 % des Umsatzes aus bodengebundenen Zustellungen.

wann wird die airbnb-Aktie an die Börse gehen?

Datenquelle: UPS-Präsentationen. Diagramm nach Autor.





Hauptgewinntreiber

Wie Sie sich vorstellen können, erzielt UPS mit Luftzustellungen am nächsten Tag (16,82 USD im Jahr 2020) und aufgeschobenen Lieferungen (12,46 USD) mehr Umsatz pro Stück als mit seinem bodengebundenen Geschäft (8,87 USD). Dennoch zog das zusätzliche Volumen der Landlieferungen den gesamten US-Inlandspaketumsatz pro Stück im Jahr 2020 auf 9,92 US-Dollar zurück.

Exportlieferungen generieren rund 76 % des Umsatzes innerhalb des internationalen Pakets, und der hohe Umsatz pro Stück (28,52 USD) lässt den gesamten internationalen Segmentumsatz pro Stück auf 16,99 USD steigen.



Die beiden wichtigsten Rentabilitätstreiber bei UPS sind US-amerikanische Bodenlieferungen und internationale Exportlieferungen. Letzteres wird tendenziell von den internationalen Handelsbedingungen und der Weltwirtschaft diktiert. Dennoch haben sich der US-Inlandsumsatz und die Marge in den letzten Jahren aufgrund des rasanten Wachstums der E-Commerce-Einnahmen stark verschoben.

Pakete auf einem Förderband.

Bildquelle: Getty Images.

Angesichts der relativ niedrigen Marge des US-Inlandspaketgeschäfts wird sich jede signifikante Veränderung dieser Marge stark auf die Gesamtgewinnmarge von UPS auswirken. Daher wird der größte Schlüssel zum zukünftigen Gewinnwachstum darin bestehen, die US-Binnenmarktposition und insbesondere die Liefermarge im Zusammenhang mit dem E-Commerce zu verbessern.



Datenquelle: UPS-Präsentationen. Diagramm nach Autor.

US-Inlandspaketmarge und freier Cashflow

Die Steigerung der US-Inlandspaketmarge und der Erzeugung von freiem Cashflow (FCF) war in den letzten Jahren keine leichte Aufgabe. Aufkeimende E-Commerce-Lieferungen sind in Ordnung, aber sie haben auch zu Gewinnmargen und FCF-Druck geführt. Dies liegt daran, dass E-Commerce-Lieferungen und insbesondere Business-to-Consumer-Lieferungen (B2C) oft ineffizient verpackt, sperrig und an mehrere schwer erreichbare Adressen geliefert werden. Außerdem können steigende Volumina während der Spitzenlieferzeiten in der Weihnachtszeit zu Margendruck führen.

Anleger können den Druck auf das Geschäft in der folgenden Grafik der Wertentwicklung der letzten zehn Jahre ablesen. Die Betriebsgewinnmargen standen unter Druck, während die Investitionen als Umsatzanteil gestiegen und in die FCF-Erzeugung gefressen wurden. Das Ergebnis ist eine Abwärtsdrift bei der FCF-Erzeugung aus dem Verkauf. Der Umsatz stieg von 53,1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2011 auf 84,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020, aber der FCF war im Jahr 2020 genauso hoch wie im Jahr 2011.

Datenquelle: UPS-Präsentationen. Capex = Investitionsausgaben. Diagramm nach Autor.

Die Herausforderung und die Chance

Zusammenfassend lauteten die Fragen, die sich die meisten Investoren in den letzten Jahren rund um den Transportgiganten gestellt haben: Was kann UPS tun, um die Bodenmarge im US-Inlandspaketsegment zu erhöhen, und was kann das Management tun, um die FCF-Erzeugung zu verbessern?

Die Antworten auf diese Fragen sind eine Kombination aus der Anwendung der fortlaufenden Transformationsstrategie des Unternehmens (umrissen 2018) und dem neuen CEO Der Fokus von Carol Tome nach einem „besseren, nicht größeren“ Ansatz.

Die Transformationsstrategie beinhaltet die Fokussierung auf wichtige Endmärkte wie das wachstumsstarke internationale Geschäft, globale E-Commerce-Lieferungen und insbesondere auf wichtige Branchen wie das Gesundheitswesen und den Markt für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). In der Zwischenzeit kann „besser, nicht größer“ als Stichwort verstanden werden, um sich auf das profitabelste Geschäft zu konzentrieren, anstatt nur dem Wachstum des E-Commerce-Volumens hinterherzujagen. Es gibt viel E-Commerce-Wachstum zu bewältigen; Der Schlüssel liegt darin, Wege zu finden, um den Gewinn daraus zu maximieren.

Die gute Nachricht ist, dass die strategischen Pläne aufzugehen scheinen. Außerdem hat die COVID-19-Pandemie UPS wahrscheinlich geholfen, im Gesundheitswesen zu expandieren und Beziehungen zu KMUs aufzubauen, die aufgrund von Maßnahmen zu Hause bleiben müssen, um den Online-Umsatz zu steigern.

Auf diese Weise hat UPS den US-Inlandspaketumsatz pro Stück gesteigert und gleichzeitig vom Volumenwachstum profitiert. In der Zwischenzeit bedeutet der Fokus auf die Gewinnung von Werten aus der bestehenden Netzwerkkapazität, dass der Anteil der Investitionen am Umsatz sinken kann, sodass mehr Umsatz in die FCF-Erzeugung fällt.

Datenquelle: UPS-Präsentationen. YOY = Jahr für Jahr. Diagramm nach Autor.

Ich freue mich auf

Die Maßnahmen des Managements gewinnen bei der Investment-Community Anklang. Wall Street-Analysten gehen davon aus, dass sich die operative Marge verbessert, während die Investitionsausgaben als Umsatzanteil sinken werden und der FCF deutlich steigen wird.

Datenquellen: UPS-Präsentationen, marketscreener.com. Diagramm nach Autor.

Wenn die Wall Street Recht hat, wird UPS Ende 2021 mit einem Kurs-FCF-Multiple von unter dem 20-Fachen des FCF handeln – ein guter Multiplikator für ein Unternehmen, das Umsatz und Gewinn in einem gesunden Tempo steigern wird.

In der Zwischenzeit wird Tome die aktualisierten Pläne des Unternehmens auf dem Investor Day am 9. Juni vorstellen. Dies könnte zu weiteren Schätzungsrevisionen führen. Anleger sollten im Auge behalten, was das Management präsentiert.



^