Investieren

Warum Caseys Fokus auf Communities eine jahrzehntelange Investition macht

Iowa-basiert Caseys Gemischtwarenladen (NASDAQ: CASY)ist eine kleine Anomalie in der Herangehensweise an seinen Markt. Casey's tarnt sich im Wesentlichen als Fertiggericht- und Pizzakette, die zufällig Gas in den ländlichen Gemeinden verkauft, die sie bedient. Sein Fokus auf Gemeinschaften unterscheidet das Unternehmen von seinen Mitbewerbern und hat dazu beigetragen, dass Casey's in vielen Städten zum Mittelpunkt wurde, die von großen Lebensmittelmarken unbemerkt bleiben.

23 und ich lager

Letztendlich macht diese Führungsposition innerhalb der Gemeinden, in denen es tätig ist, Casey's zu einer spannenden Investition, die man in Betracht ziehen sollte, wenn man versucht, den Markt zu schlagen. Indem das Unternehmen an einem Freitagabend in Hunderten von Städten im Mittleren Westen die erste Wahl für Pizza wurde, hat sich das Unternehmen einen treuen Kundenstamm und eine beliebte Marke aufgebaut.

Zwei kleine Kinder lächeln und genießen Eis am Stiel vor Kühlschränken von Convenience Stores.

Bildquelle: Getty Images





Wie die Konzentration auf Gemeinschaften zu steigenden Gewinnen führt

Mit 52 % seiner Geschäfte in Städten mit maximal 5.000 Einwohnern und 78 % in 20.000 oder weniger ist Casey's zum Mittelpunkt vieler kleiner Gemeinden geworden. Entfernen einer Seite aus Walmart 's Playbook, wie es vor langer Zeit erweitert wurde und sich auf Städte konzentriert, ermöglicht es Casey's, sich in der Gemeinde zu verankern und es zum wichtigsten Lebensmittelbetrieb dort zu machen. Diese Verankerung ermöglicht es dem Unternehmen, einen erheblichen Teil seines Umsatzes mit zubereiteten Speisen und Brunnengetränken sowie Lebensmittel- und anderen Handelswaren zu erzielen, die über 40 % des Umsatzes ausmachen. Die verborgene Schönheit dieser Verkäufe besteht darin, dass sie viel höhere Bruttogewinnmargen als Kraftstoff erzielen, nämlich 40 % im Geschäftsjahr 2021. Darüber hinaus führen diese Margen dazu, dass Innenverkäufe fast zwei Drittel des gesamten Bruttogewinns von Casey ausmachen. und unterstreicht seine Fähigkeit, sich von der Abhängigkeit vom Kraftstoffverkauf zu distanzieren.

Zum Vergleich, Murphy USA (NYSE: MUSA), ein Convenience-Store, der für seine Nähe zu vielen Walmarts praktisch berühmt ist, hat eine Bruttogewinnmarge von 7,6%, während Casey's bei 30,8% liegt. Diese Margen sickern bis zum Endergebnis, wo Casey's eine Gewinnmarge von 4,1% gegenüber 2,7% von Murphy hält. Darüber hinaus erklärte Präsident und CEO Darren Rebelez während der Telefonkonferenz zum vierten Quartal, dass sich diese Margen weiter verbessern werden: normalen Tagesablauf.'



Insgesamt verschafft dieser Fokus auf die Gemeinschaft Casey einen Profitabilitätsvorteil, aber wie sieht das verbleibende Wachstumspotenzial des Unternehmens aus?

Frühe Phasen der Wachstumspiste

Casey's befindet sich trotz einer Überzuweisung an ländliche Gemeinden noch am Anfang seiner Wachstumsphase. Innerhalb der aktuellen geografischen Präsenz des Unternehmens haben beispielsweise 78 % der Städte mit einer Bevölkerung zwischen 1.000 und 20.000 noch keinen Casey's Store. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, wie viel Prozent der Gemeinden dieser Größe Casey's bedienen kann? Nun, wenn sein Heimatstaat Iowa ein Hinweis ist, liegt diese Antwort bei ungefähr 80% oder mehr. Diese beiden einfachen Statistiken verdeutlichen, dass Casey's, obwohl es über 60 Jahre alt ist, möglicherweise gerade erst seine Wachstumsgeschichte beginnt.

Warum steigt die AMD-Aktie?

Darüber hinaus scheut es sich nicht davor, in Städte und urbane Zentren zu ziehen, obwohl es seine Expertise in ländlichen Gemeinden hat, während es sich ständig im Mittleren Westen ausdehnt. Mit der kürzlichen Übernahme von 94 Bucky's Convenience Stores und 48 Circle K Stores hat Casey's die Hauptmärkte Omaha, Chicago und Oklahoma City im Visier. Diese Akquisitionen könnten der Beginn eines Dominos -ähnliches geografisches Netzwerk, da Casey's seinen Status als fünftgrößte Pizzakette in den USA (nach Küchenanzahl) weiter ausbauen will.



Langfristig betrachtet ist das Unternehmen immer noch nur in 16 Staaten tätig und könnte als Endziel die Küsten oder darüber hinaus sehen – die Zeit wird es zeigen. Mit einem Barbestand von 330 Millionen US-Dollar und einem Verhältnis von Schulden zu EBITDA von nur 1,9 ist Casey's gut aufgestellt, um zukünftige Akquisitionen zu sondieren.

Der nächste Schritt eines Investors

Einfach ausgedrückt, glaube ich, dass Caseys Fokus auf Gemeinden natürlich zu einer höheren Rentabilität führt, da sie vielen Städten Nahrungsoptionen bieten, die für die meisten Unternehmen nur als Durchfahrtsgebiete gelten. Darüber hinaus befindet sich diese Rentabilität noch in den Kinderschuhen, sowohl in neuen ländlichen Gemeinden als auch letztendlich in Richtung der Küsten und der größten Städte der Vereinigten Staaten.

soll ich meinen 401k beitrag einstellen

Wie immer, vor allem angesichts der erhöhten Zulässigkeit für den Handel mit Bruchteilen von Aktien, halte ich es für ratsam, in eine Position in Casey's General Stores zu durchschnittlichen Dollarkosten zu wechseln. Bei einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 23 ist die aktuelle Bewertung des Unternehmens jedoch im Vergleich zum S&P 500 durchschnittlich 35.

Mit Blick auf die nächsten Quartale werde ich die Bruttomarge des Unternehmens im Innendienst beobachten und ob sie wieder über 40% tendieren kann, wenn die Kunden wieder in voller Stärke auf die Straße gehen.



^