Investieren

Warum die Nio-Aktie heute rückläufig ist

Was ist passiert

Aktien des chinesischen Elektrofahrzeugherstellers Neun (NYSE: NIO)wurden am Donnerstag niedriger gehandelt, unter Druck inmitten eines Ausverkaufs von Luxusgüterherstellern aufgrund von Bedenken, dass China neue Maßnahmen ergreifen könnte, um das persönliche Einkommen zu begrenzen und den Reichtum umzuverteilen.

Ab 10:45 Uhr EDT verloren die American Depositary-Aktien von Nio etwa 4,2 % gegenüber dem Schlusskurs vom Mittwoch.

wie viele mitglieder hat costco

Na und

Hermès International , LVMH Moët Hennessy , Gucci-Besitzer Trocken , und Ferrari gehörten zu den großen Luxustiteln, die am Donnerstag stark nachgaben, nachdem Chinas Regierung signalisiert hatte, dass ein hartes Durchgreifen gegen die Einkommensungleichheit bevorsteht.





Das Ziel wurde in einer Lesung eines Wirtschaftsplanungstreffens, an dem Chinas Präsident Xi Jinping am Dienstag teilnahm, bekannt gegeben, über die am Donnerstag in chinesischen Staatsmedien berichtet wurde. Es folgt einer Reihe von Schritten der Regierung, um einige der am schnellsten wachsenden Online-Unternehmen des Landes, darunter den Ride-Hailing-Riesen, einzudämmen DiDi Global , als Teil von Xis breiter angelegter Kampagne zur Verringerung der Armut in der bevölkerungsreichsten Nation der Welt.

Was hat das mit Nio zu tun? Obwohl es nicht in den gleichen erhabenen Marktsegmenten wie Hermès oder Ferrari spielt, sind seine Produkte preislich und positioniert als gehobene Fahrzeuge und direkte Konkurrenten von Tesla . Wenn chinesische Verbraucher aufgefordert werden, Käufe mit Statussymbolen zu vermeiden, könnte die Nachfrage nach den eleganten Hightech-Fahrzeugen von Nio (und Tesla) nachlassen.



Ein blauer Nio ES8, ein gehobener Elektro-SUV.

Ein Vorgehen der Regierung gegen Gutverdiener könnte die Nachfrage nach Nios stilvollen Elektrofahrzeugen einschränken. Der Nio ES8 beginnt in China bei etwa 70.000 US-Dollar. Bildquelle: Nio.

Erhalten Sozialversicherungsempfänger im Jahr 2021 eine Gehaltserhöhung?

Im Moment ist das nur eine Möglichkeit. Aber es ist eine Möglichkeit, die mit ziemlicher Sicherheit zum Rückgang des Aktienkurses von Nio am Donnerstag beigetragen hat.

Was jetzt

Investoren von Elektrofahrzeugen waren erleichtert, als sie sahen, dass Nio als High-Tech-Industrieunternehmen nicht die Konsequenzen tragen musste, die Chinas Regierung gegen DiDi und andere ausgeteilt hat. Aber Einschränkungen bei Einkommen und Konsumausgaben könnten das Wachstum des Unternehmens dämpfen – insbesondere wenn die Verbraucher das Bedürfnis verspüren, eine Weile bei einfacheren Fahrzeugen zu bleiben.





^