Investieren

Warum die Aktien von Bed Bath & Beyond heute in die Höhe schnellen

Was ist passiert

Bett Bad darüber hinaus (NASDAQ:BBBY)Die Aktien sind am Montag in Bewegung und kletterten bis zu 58% höher, bevor sie deutlich zurückfielen. Es gibt einige unternehmensspezifische Nachrichten und eine Anhebung des Kursziels der Analysten, aber der Schritt scheint zumindest teilweise mit der Tickerverwirrung an einem sehr chaotischen Tag an der Wall Street zusammenzuhängen.

Na und

Bed Bath & Beyond entstand 2021 als eine faszinierende Idee für eine Turnaround-Investition im Einzelhandel, wobei sich der Bestand in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 als Haushaltswarenhändler fast verdoppelt hat einige leistungsschwache Unternehmen abwerfen und optimierte Abläufe.

Bildquelle: Getty Images.





Aber keine dieser Arbeiten hätte die Anleger auf das vorbereiten können, was in den letzten Tagen passiert ist. Die Aktie hat sich 2021 mehr als verdoppelt und ist in den letzten fünf Tagen für einen Moment um mehr als 75 % gestiegen. Der Grund scheint mit WallStreetBets verbunden zu sein, einer Reddit-Diskussionsgemeinschaft, der auch zugeschrieben wird, dass sie einen Schub gibt GameStop (NYSE: GME)und eine Reihe anderer Aktien.

Bed Bath & Beyond passt in das Profil einer Aktie, die die Aufmerksamkeit von WallStreetBets auf sich ziehen würde, da sie einen erheblichen kurzes Interesse oder Anleger, die gegen die Aktie wetten. Daher könnte ein plötzlicher Anstieg nach oben a kurzer Druck das lässt die Aktie steigen.



Wie viel sollten Sie in Bitcoin investieren?

Die Analysten von Loop Capital haben am Montag ihr Kursziel für die Bed Bath & Beyond-Aktie von 18 auf 30 US-Dollar angehoben und dabei ein Hold-Rating für die Aktie beibehalten. Der Kursanstieg der Aktie am Montag übertrifft dieses Ziel bei weitem.

Bed Bath & Beyond-Aktien könnten auch ein irrtümlicher Nutznießer des Interesses des Subreddits an Aktien von . gewesen sein Brombeere (NYSE:BB), eine Aktie , die sich am Montag ebenfalls nach oben bewegt . Der BBBY-Ticker von Bed Bath & Beyond könnte mit dem von BlackBerry verwechselt werden.

Was jetzt

Bed Bath & Beyond bleibt ein Unternehmen, das es wert ist, beobachtet zu werden. Aber die Geschäftsgrundlagen können diesen Schritt nicht rechtfertigen.



Diejenigen, die vor sechs Monaten in der Hoffnung auf eine Erholung eingekauft haben, können nicht dafür verantwortlich gemacht werden, dass sie in diese Rallye verkauft und einen Gewinn verbucht haben ein klareres Bild davon, wie sich diese volatile Phase entwickeln wird.



^